Alesis DM Dock

SKU
225216
239,00 € 209,00 € -13%
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit
ca. 1-2 Werktage
  • das einzige Drum Modul für iPad und iPad2
  • unterstützt nahezu jede App, inkl. Garage Band
  • 13 individuelle 6,3 mm TRS-Trigger Eingänge zum Anschluss von Drum- und Cymbal Pads oder anderen Trigger Quellen
  • Klinke (3.5mm)
  • Klinke (6.3mm)
  • MIDI
  • USB
Bestelle noch vor 12 Uhr und Dein Paket ist morgen bei Dir.
(nur innerhalb DE, nicht bei Zahlungsart Vorkasse und Finanzierung, nur bei komplett lagerndem Warenkorb oder optionaler Teillieferung, 92% aller lagernden Bestellungen vor 12:00 mit portofreiem Standardversand treffen am Folgetag ein!)
Drum Modul Dock fürs iPad DM Dock entfesselt die Power deines iPads und gibt dir Zugriff auf eine unbegrenzte Anzahl an Sounds, die du über das große Display des iPads ständig im Griff hast. Als erstes Drum Modul mit iPad Anschluss baut es auf dem erfolgreichen Design des Alesis iO Dock auf und gibt dir eine voll integrierte Drum Lösung für Studio und Bühne: inklusive Triggereingängen und Audioausgängen. Percussion Playground Wie beim iPad sind auch die Möglichkeiten des DM Docks nahezu grenzenlos. Verändere und spiele mit der Sound Library oder lade dir in wenigen Augenblicken neue Drum Sounds, Effekte oder komplette Kits aus dem Internet auf dein iPad. DM Dock lässt sich einfach bedienen, ist robust verarbeitet und unterstützt nahezu jede iPad Core MIDI-fähige Musikapplikation. An die Triggereingänge des DM Docks lassen sich Dual-Zone Cymbal Pads, Triple Zone Rides, Hi-Hat Pedale, Crash Becken mit multiplem Choke und akustische Drum Trigger anschließen. Über das separat erhältliche Module Mount von Alesis integrierst du das DM Dock problemlos in bestehende Drum Racks oder montierst es auf einen Ständer. Alesis DM Dock bietet insgesamt dreizehn 6,3 mm Stereoklinkeneingänge zum Anschluss für Dual Zone Trigger. Zusätzlich stehen dir ein 6,3 mm Kopfhörerausgang, 3,5 mm Stereoeingang und 6,3 mm symmetrische Stereoausgänge zur Verfügung. Über traditionelle MIDI-Ein- und Ausgänge wird die Verbindung zu MIDI-Hardware hergestellt, USB-MIDI verbindet das DM Dock mit einem Mac oder PC. Ein Fußschalteranschluss ermöglicht das Wechseln von Drum Kits, Eintappen des Tempos oder das Starten und Stoppen von Sequenzen. Durch das Universalnetzteil wird ein angeschlossenes iPad direkt aufgeladen und sichert auch während des Gigs eine kontinuierliche Stromversorgung. Das klappbare Gehäuse umschließt das iPad komplett und schützt es bei Live Performances und Transporten vor Schäden.   iPad und iPad2 sind eingetragene Warenzeichen von Apple Inc. in den USA und anderen Ländern.

Features:

  • das einzige Drum Modul für iPad und iPad2
  • unterstützt nahezu jede App, inkl. Garage Band
  • 13 individuelle 6,3 mm TRS-Trigger Eingänge zum Anschluss von Drum- und Cymbal Pads oder anderen Trigger Quellen
  • unterstützt Dual Zone Drum- und Cymbal Pads, Hi-Hat Pedale, Triple Zone Rides und Cymbals mit multiplem Choke
  • spezielle Vorrichtung schützt und hält das iPad
  • lässt sich über Alesis Module Mount fest in bestehende Drum Racks integrieren (separat erhältlich)
  • 6,3 mm Kopfhörerausgang mit Lautstärkeregler
  • 3,5 mm Mixeingang für externe Audioquellen
  • symmetrische 6,3 mm Stereoausgänge
  • MIDI I/O zum Anschluss externer MIDI-Hardware
  • USB-MIDI-Port zum Anschluss an einen Mac oder PC
  • Universalnetzteil lädt und versorgt das iPad mit Spannung  
  • zuweisbarer Fußschaltereingang für Program Changes, sowie Starten und Stoppen von Sequenzen oder des Metronoms
© 2017 Elevator