Denon DN-MC 6000 MK2 Display Bundle

SKU
237845
998,00 € 849,00 € -15%
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit
ca. 2-5 Werktage
  • Premium 4-Kanal Digitalmixer mit 4-Deck Support Controller: Mixer arbeitet auch autonom ohne Rechneranbindung
  • Eingangsquellen-Matrix: freie Zuordnung der 8 Signalquellen zu den Kanalfadern
  • 3-Band-Equalizer mit Hi/Mid/Low Full Kill– Funktion
  • 4 Kanal
  • LED
  • standalone
  • int. Vorverstärker
  • Pads
  • Potis
  • Fader
  • Cinch
  • Klinke (3.5mm)
  • Klinke (6.3mm)
  • USB
  • XLR
  • OSX (Mac)
  • Windows (PC)
Denon DN-MC 6000 MK2: Der Professional Digital Mixer & Controller MC 6000 MK2 von Denon DJ ist der Nachfolger des erfolgreichen DN-MC 6000. Als grundlegend überabeitete Neuausgabe für zeitgemäße Club- und Mobile-DJs bietet dieses kompakte, aus robustem Stahl gefertigte digitale Mixer/MIDI-Controller-Flaggschiff 4 Kanäle, 8 Quelleneingänge, eine in Echtzeit bedienbare Kanalmatrix und feinste 24-Bit-Auflösung, die in puncto Klangqualität neue Maßstäbe setzt. Die MIDI-Funktionen des MC 6000 MK2 werden nicht allein durch die im Lieferumfang enthaltene serato DJ Intro-Software (Upgrade-Möglichkeit auf serato.com) unterstützt. Entsprechende Mappings von weiteren Anbietern stehen ebenfalls zur Verfügung. Der MC 6000 MK2 kann natürlich im Dual-Deck-Betrieb genutzt werden, bietet bei Verwendung von 4 Decks allerdings weitaus kreativere Möglichkeiten. Die ergonomisch optimierte Bedienoberfläche enthält alle Funktionselemente, die man für den Live-Einsatz benötigt: Transportfunktionen, Geschwindigkeitssteuerung, Klangregelung (EQ), Loop-Funktion, Hot-Cue/ Sample, Navigationsfunktionen und Effektansteuerung. Die verbesserte Übersichtlichkeit sorgt damit für streßfreie Performance. DJs können nun auch auf die bekannten Video-Mixing-Features des optional erhältlichen Serato Video-Plug-In zugreifen. Video- Inhalte lassen sich damit genauso wie Audio-Inhalte bearbeiten: programmieren, mixen, Übergangseffekte hinzufügen und sogar Video-Scratching eröffnen kreativen DJs ganz neue Möglichkeiten. Ob im Einsatz als DJ-Software Controller oder als Digitalmixer, der völlig autonom ohne Rechneranbindung arbeitet: Der MC 6000 MK2 bietet eine Fülle von Anschlussmöglichkeiten, um jeden individuellen Workflow von DJs zu ermöglichen. Neben CD-Playern und Plattenspielern können weitere Audioquellen angeschlossen werden und die über den USB-Port empfangenen Audiosignale können Dank der Quelleneingangsschaltung auf jeden Kanalzug geroutet werden. Der MC 6000 MK2 bietet einen Line 1/2 Thru to PC-Modus, der die Wiedergabe und Aufnahme von Signalen mit Hilfe eines PC oder Mac erlaubt. Im Vergleich zum DN-MC 6000 bringt der MK2 zahlreiche neue Steuerfunktionen an den Start, darunter einen Beats-Regler für die Tempoeinstellung, einen FX Tap-Taster für die Effektsynchronisation und 8 definierbare Taster für eine ebenso flexible wie kreative Effektsteuerung. Der MC 6000 MK2 ist mit zwei symmetrischen Mikrofoneingängen, jeweils mit separatem Echo-Effekt und EQ, ausgestattet. Ob DJs einen Live Radio Gig, eine kleinere House Party oder die große Festival Bühne spielen: die kompromisslos professionellen symmetrischen und unsymmetrischen Audioausgänge stellen sicher, dass die Klangqualität den höchsten Ansprüchen genügt. Der MC 6000 MK2 ist ein 100% MIDI-fähiger Controller und daher in der Lage, verschiedene DJ-Software Produkte zu steuern und wird nativ von Serato DJ (Vollversion), Virtual DJ und MixvibesCross unterstützt. Für die Kompatibilität zu Native Instruments Traktor Software stellt Denon DJ Mappings zur Verfügung. Numark Dashboard: Das Dashboard orientiert sich mit seinen drei 4,3-Zoll Farbdisplays am Design des Numark NS7III. Dashboard bietet also die Darstellung relevanter Serato DJ Funktionen in Echtzeit für alle Serato Controller, die nicht über ein eigenes Display verfügen. Zwei der drei Dashboard Bildschirme geben Übersicht über Wellenformen, Suchleiste, Decks und Effektstatus. Der zentral angeordnete, dritte Bildschirm zeigt die Track Library oder zwei Wellenformen – zum visuellen Beatmatching – übereinander an. So ist es möglich ein komplettes Set zu spielen, ohne auf den Laptop schauen zu müssen. Derzeit sind bereits 43 Serato Systeme mit Dashboard kompatibel.

Features:

  • Denon DN-MC 6000 MK2:
  • Premium 4-Kanal Digitalmixer mit 4-Deck Support Controller: Mixer arbeitet auch autonom ohne Rechneranbindung
  • Eingangsquellen-Matrix: freie Zuordnung der 8 Signalquellen zu den Kanalfadern
  • 3-Band-Equalizer mit Hi/Mid/Low Full Kill– Funktion
  • bester Klang durch hochauflösende 24-Bit Audioverarbeitung
  • vielseitige Anschlussmöglichkeiten: einfache Integration von weiteren Audioquellen
  • Line 1/2 Thru to PC-Modus für die direkte Aufnahme auf den Rechner
  • Booth Ausgang separat regelbar
  • 2 Mikrofoneingänge mit integriertem Echo-Effekt, 3-Wege EQ für Mic 1 & Mic 2
  • native Unterstützung durch Serato DJ (Vollversion), Virtual DJ und MixvibesCross
  • Native Instruments Traktor Mapping verfügbar über Denon DJ
  • hochwertige, besonders präzise Tasten und Drehregler
  • 8 frei definierbare Tasten für flexible Effektsteuerung
  • 105-mm-Jog Wheels, hochauflösend, berührungssensitiv
  • 100-mm-Pitchfader für exakte Pitchwerteinstellung
  • kompaktes & stabiles Stahlblechgehäuse in bester Denon-Verarbeitungsqualität
  • Serato DJ Intro–Software im Lieferumfang enthalten
  • Serato DJ Vollversion als Download nach Registratur unter: http://denondj.com/microsites/mc6000mk2
  • Numark Dashboard:
  • hochauflösendes DJ-Display für Serato Hardware
  • drei Farbdisplays mit 4,3 Zoll
  • Option zwei Wellenformen übereinander anzeigen zu lassen für visuelles Beatmatching
  • Feedback von Serato DJ in Echtzeit
  • dedizierter Track Library Bildschirm mit Bedienelementen zur Navigation
  • höhenverstellbar in drei Stufen, Neigung ebenfalls verstellbar
  • 5 Säulen wählbar zur Anzeige von Song, Künstler, Laufzeit, BPM und Key
  • Raster am Bildschirm unterstützt perfektes Beatmatching
  • kompatibel mit über 40 Serato DJ Systemen, inklusive DVS

Technische Daten:

    Denon DN-MC 6000 MK2:
    • Premium 4-Kanal Digitalmixer mit 4-Deck Support Controller: Mixer arbeitet auch autonom ohne Rechneranbindung
    • Eingangsquellen-Matrix: freie Zuordnung der 8 Signalquellen zu den Kanalfadern
    • Windows® XP/Vista/Win7/Win8 und MAC OS X® 10.6 oder höher-kompatibel
    • serato dj – Software im Lieferumfang enthalten
    • serato dj - DVS ready
    • Native Unterstützung durch “serato dj'', “Virtual DJ“ und “MixvibesCross“
    • Native Instruments Traktor Mapping verfügbar über DENON DJ
    • MIDI fähiger Controller: Befehlsliste liegt zur Steuerung weiterer DJ-Anwendungen offen
    • Line 1/2 Thru to PC Modus für die direkte Aufnahme auf Rechner
    • 4-Deck Steuerung mit sichtbarer Farbänderung bei Deckwechsel
    • Gleichzeitige Steuerung der Mixer und Controller-Funktionen
    • Bester Klang durch hochauflösende
    • 24bit Audioverarbeitung über integrierte 2 Kanal IN/OUT (Stereo) Soundkarte
    • X-F Link Audio/Video: zuweisbare Cross-Fader-Funktion (für optionales serato Video-Plug-In)
    • 105mm Jog Wheels hochauflösend, berührungssensitiv
    • 100mm Pitchfader für exakte Pitchwerteinstellung
    • Push-Button-Regler: schnelles Browsen und Laden von Tracks
    • 4 + 4 HOT CUE/SAMPLER Tasten, beleuchtet
    • AUTO LOOP-Taste & Roll-Funktion, Loop +/- Tasten, Loop IN/OUT-Tasten
    • Censor/Slip Tasten
    • 3x2 Regler und 3x2 beleuchtete Tasten zur Steuerung der Effektparameter & 2xBeat Push-Button-Regler
    • CUE/PLAY-Tasten: akkurat ansprechend & beleuchtet
    • Pitch Bend +/- Taster
    • Vinyl-Modus/Pitch Bend-Modus umschaltbar
    • SYNC-Tasten für die Temposynchronisation zweier Decks
    • KEY LOCK-Taster mit Statusdiode
    • Filter/Video Drehregler und beleuchtete ON/OFF Tasten
    • Präzise PFL-Meter zur Kontrolle des Eingangspegels oder Programmsignals
    • CUE-Taster für jeden Kanalzug, beleuchtet
    • “Split Cue“-Funktion mit CUE/MASTER PAN-Regler
    • Kopfhörerverstärker mit hoher Ausgangsleistung
    • 45mm Kanal- und Cross-Fader mit stufenloser Cross-Fader-Kontur
    • A-B-Thru-Cross-Fader Schaltung für jeden Kanalzug
    • 3-Band-Equalizer mit HI/MID/LOW mit “Full Kill” – Funktion
    • Master Ausgang: symmetrisch (XLR) & unsymmetrich Cinch/RCA
    • Master Ausgang Stereo/Mono schaltbar
    • Booth Ausgang separat regelbar mit Schalter zur Quellenzuweisung
    • 2 Mikrofoneingänge: 1xCombo (XLR/6,3mm Klinke)und 1x6,3mm Klinke mit 3-Wege EQ (Hi, Mid, Low) für MIC1 & MIC2
    • Firmwareupdates über USB-Schnittstelle möglich
    • Kensington Lock™ - Aufnahme zur Diebstahlsicherung
    • Kompaktes & stabiles Stahlblechgehäuse in bester DENON-Verarbeitungsqualität
    • 19“ – Rackmontagewinkel RM6000 optional erhältlich
    Numark Dashboard:
    • höhenverstellbar in drei Stufen, Neigung ebenfalls verstellbar
    • 5 Säulen wählbar zur Anzeige von Song, Künstler, Laufzeit, BPM und Key
    • Raster am Bildschirm unterstützt perfektes Beatmatching
    • drei Farbdisplays mit 4,3''
    • kompatibel mit über 40 Serato DJ Systemen, inklusive DVS
Denon DN-MC 6000 MK2
Denon DN-MC 6000 MK2

Der Professional Digital Mixer & Controller MC 6000 MK2 von Denon DJ ist der Nachfolger des erfolgreichen DN-MC 6000. Als grundlegend überabeitete Neuausgabe für zeitgemäße Club- und Mobile-DJs bietet... Erfahren Sie mehr

Numark Dashboard
Numark Dashboard

Das Dashboard orientiert sich mit seinen drei 4,3-Zoll Farbdisplays am Design des Numark NS7III. Dashboard bietet also die Darstellung relevanter Serato DJ Funktionen in Echtzeit für alle Serato Contr... Erfahren Sie mehr

Serato DJ with the Numark Dashboard
Serato DJ with the Numark Dashboard
© 2017 Elevator