Denon DJ Prime 4

SKU
242325
Bewertung:
100% of 100
(3)
1.778,00 €
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit
ab 15.03.2021 verfügbar (+ 1-2 Werktage Lieferzeit)
  • 4-Deck Standalone-lauffähiges, hochklassiges DJ System
  • 10” HD Multi-Touch Display mit Gesten
  • Dedizierter XLR Zone Ausgang sendet Musik in einen zweiten Raum
  • 4 Kanal
  • Display
  • int. Soundkarte
  • MIDI-fähig
  • Pads
  • Cinch
  • Klinke (3.5mm)
  • Klinke (6.3mm)
  • USB
  • XLR
Das leistungsfähigste & fortgeschrittenste DJ-System der Welt ist hier Alles im Griff – Auftritt, Publikum, Musikgenre und Event! Dank Multicore-Prozessor stellt dir Prime 4 deine gesamte Musiksammlung zur Verfügung, ohne dass du den Überblick verlierst. Mit vier Decks und einem modernen Touchscreen-Workflow hast du immer die Kontrolle über dein DJ-Set, überall und jederzeit. 4-Kanal Standalone-DJ-Power Darauf haben DJs in aller Welt gewartet – ein All-in-One, vollständig Standalone-fähiges 4-Deck DJ-System, das komplett ohne Laptop auskommt. Ab jetzt hat deine Performance keine Einschränkungen mehr. Und das robuste Metallgehäuse hält locker die täglichen Strapazen eines echten DJ-Lebens aus. 10-Zoll Touchscreen mit anpassbarem Winkel Wähle Tracks aus, rufe Wellenformen auf, durchstöbere deine Musiksammlung und schaue dir die wichtigsten DJ-Parameter an – mit dem Multi-Gesten Touchscreen steuerst du alles mit einer Fingerbewegung. Unabhängiger Zone-Ausgang Sende eine dedizierte, vollständige Playlist an einen separaten Ort, während du die Tanzfläche des Hauptevents im Auge behältst – passe die Stimmung, Lautstärke und EQ haargenau an dein Publikum an. - Dedizierter XLR Zone-Ausgang mit Gain- und EQ-Kontrolle - Streame Musik gleichzeitig und automatisch in einen zweiten Raum - Jeder der 4 Kanäle kann einfach auf Zone zugewiesen werden - Party in einem Raum, Chill-Out in dem anderen Musik ohne Limit Mit 4 x USB-Eingängen, 1 x SD und einem integrierten 2.5-Zoll SATA Laufwerksschacht auf der Unterseite greifst du auf deine komplette Musikbibliothek zu. Du kannst auch einen der Eingänge nutzen, um deine ganze DJ-Performance aufzunehmen! Mit der Fähigkeit, USB-Keyboards anzuschließen für noch besseres Track-Browsing sowie unkomprimierte Audioformate abzuspielen (FLAC, ALAC, WAV), ist Prime 4 für deine gesamte Musiksammlung geeignet und lässt dich mühelos darauf zugreifen. Mixing & Blending – forme deinen Sound Dieser professionelle Club-Mixer enthält vier Kanal Line Fader, jeweils mit 3-Band EQ und Gain; alle vier Eingänge können den schaltbaren Line / Phono Eingängen zugewiesen werden. Ein austauschbarer Denon DJ Crossfader rundet dieses Performancetaugliche Gesamtpaket ab. 8 Performance Pads Erstelle Remixes von ganzen Tracks, setze Hot Cues beim Beatjuggling, splitte Takte und Beats mit quantisierten Rolls, Slices und Loops! Mikrofoncheck x 2 Zwei unabhängige Mikrofoneingänge für zwei Performer, beide Eingänge mit dediziertem EQ, eigener Lautstärkeregelung und Effekten sowie Off/On und Talkover-Funktion. Ausdrucksstarke Effekte mit dedizierten Anzeigen Erschaffe und visualisiere deinen eigenen, einzigartigen Sound und wähle aus 13 unterschiedlichen DJ-Effekten aus, direkt entnommen aus dem Festival-/Club-Mixer X1800 Prime. Doppelfunktion Sweep FX und Filter Ein einzelner Encoder sorgt für dynamische Effekte und elegante Filter-Steuerung. Jog Wheels mit exzellenter Ansprache Prime 4 bietet Jog Wheels mit exzellenter Ansprache und einem zentralen HD-Bildschirm, auf dem Performance-Informationen angezeigt werden können, sowie ein DJ-Logo oder die Coverabbildung des gerade gespielten Songs. Mit dem anpassbaren RGB-Lichtring stellst du den Look ganz nach deinem Geschmack ein. Timestretching und Tonartanpassung Prime 4 kombiniert klassenbestes Timestretching, um jedes Track-Tempo und Genre radikal zu mixen, mit Pitch-Veränderungen in Echtzeit, damit Tonarten mit einer einzigen Fingerbewegung angepasst werden können. Die perfekte Performance Mit Prime 4 stellt Denon über 25 Jahre Erfahrung im Bereich Tontechnik und Produktion unter Beweis, nicht zuletzt dank dem robusten, hochwertigen Metallgehäuse und dem detaillierten, glasklaren Denon-DJ-Sound. In Sachen Klang, Optik und Performance gibt es nichts, was mit dem Prime 4 Standalone 4-Kanal DJ-System vergleichbar wäre. Der Prime 4 bietet modernste DJ-Technologie zu einem Ein audiovisuelles Highlight Mit der StagelinQ-Verbindung können DJs eindrucksvolle visuell dynamische Beleuchtungen und Videoszenen einbauen, dank der Zusammenarbeit von Denon DJ mit Soundswitch, Timecode und Resolume. Entdecken Sie Soundswitch https://youtu.be/cSpas1-jh7s Entdecken Sie Resolume https://youtu.be/Hn6q_bhl1QA Entdecken Sie Timecode https://youtu.be/Ude3d3Gb6V0 Musikverwaltung mit Engine Prime Importiere mühelos deine digitale Musik aus iTunes, Serato DJ Pro, Native Instruments Traktor Pro und Rekordbox mit der kostenlosen Engine Prime Musikmanagement Software von Denon DJ und dem Prime 4. - Importiere Playlists, Ordner, Hot Cues und Loop-Daten - Integrierter Support für Native Instruments Traktor - Prime 4 analysiert Musikdaten intern, ein Laptop ist nicht erforderlich Neu in V1.3.1 - Direkter Import von Rekordbox Playlists, Hot-Cues und Memory Loops Das nimmt sogar übervorsichtigen DJs die Angst: Durch dieses neue Feature kann auf jede zeitintensiv erstellte und sorgfältig gepflegte Rekordbox-Sammlung (egal wie groß) direkt in Engine Prime v1.3.1 zugegriffen werden. Rekordbox Playlists Songs, Hot Cues und Memory Loops können schnell und einfach importiert werden und schon ist die ausgewählte Sammlung bereit für den Export auf Prime 4. - Verbesserter Hochfrequenzbereich während des Track-Playbacks Knackiges und dynamisches Hochfrequenz-Playback bietet DJs die beste Audioreproduktion für mobile, Club- und Festival- Soundsysteme. Außerdem kann die Auflösung des Geschwindigkeit-Sliders in BPM-Schritten von 0.01% angepasst werden für die ultimative und präziseste Flexibilität beim Mix. - Unterstützung für SoundSwitch StagelinQ Ein neues Update für Denon DJs StagelinQ Protokoll ermöglicht die volle Kontrolle über sowohl einfach automatisierte als auch über aufwendig programmierte Lightshows, denn Prime 4 bietet ab jetzt eine Integration in SoundSwitch v1.9. PRIME 4, die in der Branche vielgepriesene 4-Kanal Standalone DJ-Konsole von Denon DJ, bietet mit dem neuesten v1.3.3 Firmware Update jetzt die vollständig integrierte Kontrolle über Serato DJ Pro. Neben einem Doppelansicht-Modus (‘Standard’ und ‘große Bibliothek’) über den 10-Zoll Touchscreen des PRIME 4 ist auch eine volle DVS-Performance mit Serato Timecode Vinyl auf traditionellen DJ-Turntables verfügbar (erfordert Serato DVS Expansion Pack – separat erhältlich). Außerdem können die fantastischen Effektbänke von Serato DJ Pro über den Effektpanel und den OLED Displays des PRIME 4 kontrolliert, visuell manipuliert und sogar mehrfach übereinandergelegt werden. Zur Beachtung: SC5000M und PRIME 4 Serato Control erfordert Serato DJ Pro v2.3.1 Standalone-fähiges Musikstreaming - überall Nutze dein mobiles Datenvolumen oder das WLAN bzw. kabelgebundene Internet des jeweiligen Ortes, um Musik von TIDAL, SoundCloud Go+ und Beatport LINK zu streamen, und zwar nur über das PRIME 4, ein Laptop ist nicht nötig. Selbst die ausgefallensten Musikwünsche sind kein Problem mehr, denn jetzt hast die Musik der ganzen Welt, exklusive Playlists und kuratierte Inhalte wortwörtlich immer zur Hand! Virtual DJ Mit dem umfassenden PRIME Hardware Erlebnis holst du das Beste aus Virtual DJ heraus. Ein ultra-intuitiver Touchscreen-Workflow, 1:1 Feedback von allen entscheidenden Mixer-Funktionen, direkte Kontrolle über Audio- und Videoeffekte, mehrfarbige sowie monochrome bewegte Wellenformen, müheloses Browsing direkt von der Hardware, vollständige Kontrolle über deinen Mix mit taktilen, Performance-orientierten Bedienelementen und eine individuell anpassbare Benutzerführung sorgen dafür, dass es ein Leichtes ist, dein Virtual DJ Erlebnis mit der fortgeschrittensten DJ-Hardware der Welt zu verbessern.

Features:

  • 4-Deck Standalone-lauffähiges, hochklassiges DJ System
  • 10” HD Multi-Touch Display mit Gesten
  • Dedizierter XLR Zone Ausgang sendet Musik in einen zweiten Raum
  • Eingebauter 2.5” SATA Laufwerksschacht
  • Robustes 6-Zoll Jog Wheel aus Metall mit zentralem HD-Display
  • (4) zuweisbare Eingangskanäle für externe Medienquellen
  • (2) dedizierte XLR -Eingänge für Mikrofone mit eigener Steuerung
  • StagelinQ Verbindung für Event/Pro DJ-Beleuchtung und Video-Steuerung
  • Spielt unkomprimierte Audioformate ab (FLAC, ALAC, WAV)
  • Präzises 24-Bit Denon DJ Legacy Audio
  • (4) USB- und (1) SD-Eingang für Musik Playback
  • Unterstützt USB Keyboards
  • Direkter Import von Rekordbox Playlists, Hot-Cues und Memory Loops
  • Integrierte Fähigkeit für WLAN und kabelgebundenes Internet für Musikstreaming von TIDAL, SoundCloud Go+ und
  • Beatport LINK
  • Kompatibel mit Virtual DJ
  • V1.3.1 Features:
  • ‘Computer-Modus’ ermöglicht unkomplizierte Verbindung des PRIME 4 mit Serato DJ Pro
  • Touchscreen Interface mit Doppelansicht – ‘Standard mit Übersicht’ + ‘Große Bibliotheksansicht’
  • Schneller Wechsel zwischen Bibliothek-, Sortierungs- und Übersichtsoptionen
  • Präzise Cueing-/Scratching-Ansprache der PRIME 4 Jogwheels im Zusammenspiel mit Serato DJ Pro
  • DVS-Kontrolle über die PRIME 4 Kanäle 3 & 4 mit Control-Vinyl auf DJ-Plattenspieler
  • Schneller Wechsel zurück in den PRIME 4 Standalone Modus möglich
  • Serato/Laptop kommuniziert mit allen an den PRIME 4 angeschlossenen Medien und Festplatten
  • An PRIME 4 angeschlossenes SoundSwitch Micro-Interface ist mit Serato DJ Pro kompatibel

Technische Daten:

    Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz (±1dB)
    Dynamikumfang: > 117dB (A-gewichtet)
    Signal-Rausch-Abstand: > 93dB (A-gewichtet)
    Aussteuerungsreserve:
    • Line-Eingang > 15dB
    • Mikrofoneingang > 20dB
    • Ausgänge > 20dB
    • Kanaltrennung: < -90dB (1kHz, Transitfrequenz)
    THD:
    • Line/Phono < 0.01% (1kHz, Transitfrequenz
    • Mikrofon <0.02% (1kHz, Transitfrequenz)
    Analoger Eingang:
    • Mikrofon -40dBu (Transitfrequenz) / -60dBu (minimum)
    • Line +15dBV (minimum) / 0dBV (maximum)
    Analoger Ausgang:
    • Master, symmetrisch: +24dBu (maximum) +4dBu (Transitfrequenz)
    • Master, unsymmetrisch: +20dBu (maximum) 0dBu (Transitfrequenz)
    • Zone, symmetrisch: +24 dBu (maximum), +4dBu (Transitfrequenz)
    • Booth: +24dBu (maximum), +4dBu (Transitfrequenz)
    • Kopfhörerausgang: < 150mW
    Anschlüsse:
    Audioausgänge:
    • (2) XLR Ausgänge (Master links/rechts, symmetrisch)
    • (1) RCA Ausgang pair (Master links/rechts, unsymmetrisch)
    • (2) XLR Ausgänge (Booth links/rechts, symmetrisch)
    • (2) XLR Ausgänge (Zone links/rechts, symmetrisch)
    • (1) 6,35mm (1/4”) Stereoausgang (Kopfhörer)
    • (1) 3,5mm (1/8”) Stereoausgang (Kopfhörer)
    Audioeingänge:
    • (2) RCA Eingangspaare (Line-Level, unsymmetrisch)
    • (2) RCA Eingangspaare (Phono- oder Line-Level, unsymmetrisch)
    • (2) XLR+6,35mm (1/4”) Eingang Andere (4 USB Ports (für USB-Speichermedien, 5V, 1A)
    Andere:
    • (1) USB Port (an Computer)
    • (1) Ethernet port
    • (1) IEC Netzkabeleingang
    Spannungsversorgung:
    • Verbindung: IEC
    • Volt: 100–240VAC, 50/60Hz
    Verbrauch:
    • 43W~45W (mit Smartphone-Aufladung durch USB4 Port)
    • 38W~39W (ohne Smartphone-Aufladung)
    • Maße (Breite x Tiefe x Höhe): 28.68 x 19.56 x 4.08” / 728.47 x 496.82 x 103.63mm
    • Gewicht 21.34 lb. / 9.7kg

Denon DJ Prime 4 + Magma Case

Denon DJ Prime 4 + Magma Case
2.088,00 € 1.929,00 € -8%
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten

Denon DJ Prime 4 + Decksaver

Denon DJ Prime 4 + Decksaver
1.968,00 € 1.779,00 € -10%
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Denon DJ Prime 4 Feature Overview
Denon DJ Prime 4 Feature Overview
Alternativen:
© 2020 Elevator