Mackie Big Knob

SKU
232131
369,00 € 355,00 € -4%
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit
ca. 1-2 Werktage
Sie wollten es. Ihre Band wollte es. Ihre Kunden wollten es. Und Ihre Mama wollte es praktisch auch. Seit den Anfängen der computer–basierten Musikproduktion warten alle Beteiligten auf eine einfache Box zur Monitorumschaltung und Pegelsteuerung mit integrierten Talkback–Funktionen. So ein kleines Gerät auf dem Schreibtisch, mit dem man einfach zwischen Studiomonitor–Sets und verschiedenen Stereo–Quellen umschalten kann. Und Musikern ihre persönliche Kopfhörermischung erstellen kann, während man über ein integriertes Talkback–Mikrofon mit ihnen kommuniziert. Ihr Wunsch ist uns Befehl... Lernen Sie den Big Knob kennen Der Big Knob ist ein einfaches, aber leistungsfähiges Desktop Audio Control Center, mit dem Musiker und Techniker auf vier Hauptwegen direkt zur Musikproduktion gelangen: Pegel–Steuerung, Studiomonitor–Wahl, Eingangsquellen–Wahl sowie Talkback & Kopfhörer–Steuerung. Präzise Pegelsteuerung Beim Big Knob können Sie mit einem großen, praktischen Pegelregler die Lautstärke so wie unsere ''Audio–Vorväter'' (Analogus Ingenörus) einstellen – mit einem einfachen, intuitiven Drehknopf und nicht mit Maus und Bildschirm. Dies resultiert in höherer Präzision und wesentlich schnellerer Pegeleinstellung. Monitor–Wahl Profis wissen, dass man beim Mischen lieber eine zweite und dritte Meinung einholen sollte. Also ermöglicht der Big Knob das schnelle Umschalten zwischen 3 Paaren von Studiomonitoren oder 2 Studiomonitoren und einem Subwoofer oder Studiomonitoren und einer Heim–Stereoanlage oder jeder anderen Kombination von Aktivlautsprechern. Quellen–Wahl Eingangsseitig lassen sich beim Big Knob bis zu 4 Stereo–Eingangsquellen gleichzeitig anschließen. Dies können die Ausgänge eines Computers/DAW, CD Players, Cassettendecks und – dank dem erstklassigen integrierten RIAA Preamp – sogar Schallplattenspielers sein. Es lassen sich auch Keyboards, Gitarren, Drum Machines und Sampler anschließen – alles, was Sie über die Monitore hören möchten. Der Big Knob eignet sich deshalb ideal zum Vergleichen einer aktuellen Mischung mit einer Lieblings–CD oder zum Archivieren von alten LPs oder zum Jammen zu einem Lieblingssong oder oder oder... Talkback–Sektion & Kopfhörer–Steuerung Dank dem integrierten Talkback–Mikrofon und den nicht–rastenden Aktivierungsschaltern lässt Big Knob Sie schnell mit den Musikern im Studio und im Tracking–Raum kommunizieren – Handzeichen durch die Glasscheibe werden überflüssig! Big Knob zeichnet sich auch durch zwei leistungsstarke Kopfhörer–Ausgänge mit getrenntem Kopfhörer–Mixbus aus und löst damit die Kommunikationsanforderungen der meisten computer–basierten Studios. Für alles die passenden Anschlüsse Obwohl der silbrig glänzende Drehknopf die Aufmerksamkeit auf sich zieht, ist auch das rückseitige Big Knob–Bedienfeld beeindruckend. Dort befinden sich drei getrennte Monitor–Ausgänge mit individueller Pegelregelung; 2–Spur A und 2–Spur B Stereo–Ausgänge mit Pegel–Wahlschaltern; ein DAW Stereo–Ausgang für Ihren Computer; ein Studio–Ausgang mit Pegelregler; ein Phones Mix–Eingang mit Pegel–Wahlschalter; 2–Spur A und 2–Spur B Stereo–Quelleneingänge mit Pegelregler; ein DAW Mix–Eingang von Ihrem Computer mit Pegelregler; und sogar ein Phono–Eingang mit Pegelregler für den direkten Anschluss Ihres Schallplattenspielers. Klangqualität Da Big Knob eine wichtige Verbindung zwischen den Aufnahme–Ausgängen und Studiomonitoren darstellt, legten wir allergrößten Wert auf makel– und kompromisslose Klangqualität. Aus diesem Grund zeichnet sich Big Knob durch absolut rauscharme OP–Amps, extrem toleranzarme Bauteile und modernste Oberflächenmontage–Technologie aus. Damit sind exzellenter Sound in entscheidenden Abhörumgebungen und langfristige Zuverlässigkeit garantiert – sogar im täglichen und nächtlichen Studio–Einsatz.

Technische Daten:

  • Tabletop–Gerät zur Pegelregelung/Monitorumschaltung/Quellenwahl & Talkback–Kommunikation
  • großer, komfortabler Lautstärkeregler für präzise Pegeleinstellungen
  • Umschaltung zwischen 3 Studiomonitor–Sets
  • integriertes Talkback–Mikrofon zur einfachen Kommunikation mit den Musikern
  • Monitor–Option für 4 unabhängige Stereo–Eingänge, inklusive einem Eingang für die DAW-Mischung
  • zwei Headphone–Ausgänge mit getrennten Pegel–Reglern und Kopfhörer–Mix–Bus
  • Phono–Preamp zum direkten Anschluss eines Schallplattenspielers
  • hochwertige Studiosound–Qualität und robuste Konstruktion
  • ideal für computer–basierte Studios
  • witziger Produktname sorgt für jahrelangen, schlüpfrigen Studio–Humor
© 2017 Elevator