Reloop Keypad

SKU
228149
Bewertung:
100%
(1)
159,00 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit
ca. 1-2 Werktage
  • kompaktes USB-MIDI Keyboard mit DAW-Kontrolle und Drum Pads
  • kombiniert alle wichtigen Werkzeuge für die Musikproduktion in einem Gerät
  • inkl. Ableton Live 9 Lite
  • Keyboard
  • 25 Tasten
  • MIDI-fähig
  • inkl. Software
  • Pads
  • Potis
  • USB
  • OSX (Mac)
  • Windows (PC)
  • Ableton Live
Bestelle noch vor 12 Uhr und Dein Paket ist morgen bei Dir.
(nur innerhalb DE, nicht bei Zahlungsart Vorkasse und Finanzierung, nur bei komplett lagerndem Warenkorb oder optionaler Teillieferung, 92% aller lagernden Bestellungen vor 12:00 mit portofreiem Standardversand treffen am Folgetag ein!)
Das Reloop Keypad ist die intelligente DAW-Lösung für diejenigen, die auf der Suche nach einem kompakten und vielseitigen USB MIDI-Controller für ihre Ableton Live-Projekte sind. Trotz seiner äußerst schlanken Abmessungen, mit denen sich das Keypad in jeder Laptop-Tasche zu Hause fühlt, bietet es eine Vielzahl an intuitiven Möglichkeiten an, mit denen sich der Controller für mobile Beatprogrammierung unterwegs in Bus und Bahn, als intuitive Einspielhilfe für Studioprojekte oder als Schaltzentrale für das anstehende Liveact empfiehlt. Dabei entspricht das Keypad dank seiner Vielzahl an Bedienmöglichkeiten, verschiedenen intuitiven und intelligenten Spielhilfen sowie seiner kompakten und stabilen Bauweise allen Ansprüchen, die ein kompromissloser und universell einsetzbaren Controller erfüllen muss. Mit 25 anschlagdynamischen Tasten, 35 Buttons, 16 Pads, 8 Fader, 16 Potentiometer und 8 Endlos-Encoder mit Push-Funktion ist das Reloop Keypad für alle Produzenten, Liveact-Virtuosen oder Digital-DJs ein unverzichtbares Kreativwerkzeug. Ein Highlight beim Keypad ist die intelligente Spielhilfe, mit der komplexe Kompositionen On-the-Fly erstellt werden können. Lebendige Sequenzen profitieren beim internen Arpeggiator von verschiedenen Quantisierungsmöglichkeiten und Spielarten, während im Chord Mode die gängigsten Akkord-Kombinationen mit nur einem Tastendruck umgesetzt werden. Immer den richtigen Ton treffen auch angehende Produzenten mit dem Scale Mode, der ausschließlich die gespielten Töne wiedergibt, die zur gewählten Scale passen. Trigger-Action Deluxe: Mit den 16 anschlagdynamischen und beleuchteten Pads lassen sich nicht nur temporeiche Drummings einspielen, sondern können ebenso für Control Change- oder Programm Change-Befehle genutzt werden, um Effektracks gezielt anzutriggern oder PlugIns zu aktivieren. Um mit dem Controller direkt loslegen zu können, ist im Lieferumfang eine Ableton Live Lite 9 - Version enthalten – eine lange Einarbeitungszeit ist nicht nötig, denn das vorgemappte Layout des Controllers ist der Mixeransicht von Ableton Live nachempfunden. Aber nicht nur das: Es lassen sich ebenso wichtige Befehle für die Ableton Live Clipansicht mit dem Keypad realisieren, wie z.B. Play Clip, Stop Clip, Scene Play, Stop All Clips, Scene Up/Down, um bei einem Live Act stets die Kontrolle über seine Clips zu behalten. Natürlich lässt sich aber auch jede andere MIDI-fähige DAW oder DJ Software, wie Logic, Cubase, Serato etc. mit dem Keypad bedienen. Dank des Reloop Keypad MIDI Editors lässt sich der Controller nun schnell und unkompliziert auf deine Wünsche konfigurieren - ob im Studioalltag oder für einen anstehenden Liveact. Der MIDI Editor deckt sämtliche Bedienelemente vom Keypad ab und bietet darüber hinaus verschiedene MIDI Trigger-Verfahren, mit denen der Controller zu deiner individuellen Schaltzentrale wird. Das Reloop Keypad unterstützt nun auch Fruity Loops, Bitwig Studio und Reason. Alle aktuellen Mappings und Scripts sind auf der Produktseite erhältlich. Die kreative DAW-Station für Ableton Live: Reloop Keypad

Features:

  • Compact DAW Workstation
  • kompaktes USB-MIDI-Keyboard mit DAW-Kontrolle und Drum Pads
  • kombiniert alle wichtigen Werkzeuge für die Musikproduktion in einem Gerät
  • Drum Pads: 16 anschlagdynamische, beleuchtete Trigger Pads
  • Keyboard: 25 Mini-Tasten auf 9 spielbaren Oktaven
  • Control-Sektion: 8 Kanalzüge mit Endlos-Encoder (Pan), 2 Potentiometer (Send/Return) und 3 beleuchtete Funktionstasten (Mute, Solo, Rec)
  • volle Integration und einfaches 'Plug and Play' mit Ableton Live 9
  • DAW-Transport Kontrolle (Play, Stop, Rec, Scene Up/Down, Play/Stop Clips, Overdub, Set Marker, Marker Left/Right, Cycle, Tap, Metronom)
  • eingebauter Arpeggiator mit diversen Modi und interner/externer MIDI-Clock
  • Chord-Funktion: einfaches Spielen von vielen gängigen Akkorden
  • Scale Modus: in vier verschiedenen Scale Modi trifft man immer den richtigen Ton
  • Shift-Taste zur Kontrolle einer zweiten Ebene und 2 Performance-Szenen
  • kostenloser und umfangreicher MIDI Editor zur individuellen Konfiguration in der Download-Sektion verfügbar (Win Version)
  • Plug'n'Play mit Ableton Live, Fruity Loops, Bitwig Studio und Reason
  • USB Bus Powered, kein Netzteil nötig

Technische Daten:

  • Anzahl der Presets: 2
  • Notentasten: 25 (Velocity-Empfindlichkeit)
  • Pads: 16 (Velocity-Empfindlichkeit)
  • Regler: 32
  • Eingänge/Ausgänge: 1 mini-USB Port
  • Leistung: < 100 mA, 5V DC via USB
  • Maße: 32 x 2,9 x 28,5 cm
  • Gewicht: 1,3 kg
  • Inkl. Ableton Live 9 Lite (Upgrade möglich)
Elevator Vlog - Folge 31: Reloop Keypad, Keyfadr
Elevator Vlog - Folge 31: Reloop Keypad, Keyfadr
© 2017 Elevator