Roland Boutique Bundle

SKU
238548
1.444,00 € 1.399,00 € -3%
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit
Vorbestellung möglich
  • ultrakompakte Neuauflage des unsterblichen VP-330 Vocoder Plus
  • Sound, Charakter und Bedienung des original VP-330 wurden erhalten
  • inklusive Schwanenhalsmikrofon (XLR)
Roland Boutique Serie - VLOG98-1 (Deutsch)
Roland Boutique Serie - VLOG98-1 (Deutsch)
Bundle bestehnd aus: 1x Roland Boutique VP-03 Vocoder 1x Roland Boutique TR-09 Rhythm Composer 1x Roland Boutique TB-03 Bass Line 1x Roland Boutique K-25m 1x Roland CB-BRB3 Triple Boutique Case Roland Boutique VP-03 Vocoder: VP-03 Vocoder Der legendäre Sound des VP-330 Vocoder in deiner Hand Der VP-03 ist die kompakte Neuauflage des VP-330 Vocoder Plus, einem der beliebtesten Vocoder aller Zeiten. Als stolzes Mitglied der Roland Boutique-Serie, kombiniert der VP-03 Synthesizer-Sounds mit der menschlichen Stimme. Das Ergebnis sind sprechende Synthesizer, die dank der aktuellsten ACB-Technologie so perfekt emuliert werden, dass kein Unterschied zum Original spürbar ist. Der VP-03 verfügt über Vocoder, Voices und Streicher-Sounds des VP-330 und ist mit einem Schwanenhalsmikrofon ausgestattet. In Verbindung mit der optionalen K-25m Tastatur, erhält man den VP-330 Vibe in einem deutlich günstigeren und transportablen Setup. Neben den bewährten Funktionen des Originals, bietet der VP-03 16 Chord Memory-Setups und einen Voice Step-Sequencer für noch mehr kreative Einsatzmöglichkeiten. So kannst du dich entscheiden, ob du den „sprechenden Roboter'' Sound oder die expressiven Möglichkeiten der Kombination von Synth-Sounds und der menschlichen Stimme nutzen möchtest. Neuer Voice Step-Sequencer Im Gegensatz zum VP-330, enthält der VP-03 einen neuartigen Voice Step-Sequencer, der die Belegung der 16 verfügbaren Steps mit Einzelnoten, Akkorden oder Voices ermöglicht. Pro Step lassen sich bis zu 6 Noten ansteuern. Das Ergebnis sind rhythmische Grooves, die dem VP-03 eine ungeahnte Dynamik verleihen. Mit zahlreichen Funktionen lässt sich die Step-Folge innerhalb der Sequenz ändern, was zu unberechenbaren und inspirierenden Ergebnissen führt. Dank der integrierten Backup/Restore-Funktion, lassen sich Sequenzen ganz einfach per USB auf einen Computer übertragen. Neue Chord Memory-Funktion Die Chord Memory-Funktion für das Spielen von Akkorden mit nur einem Finger, war im VP-330 nicht enthalten. Sie bietet 16 Speicher zum Sichern und Triggern der gewünschten Akkorde über die 16 Step-Taster. Der VP-03 enthält bereits eine Auswahl an Akkorden, diese lassen sich jedoch auch durch eigene ersetzen, die bei Bedarf über die Backup/Restore-Funktion auf dem Computer archiviert bzw. von dort geladen werden können. Verbinden mit externen Instrumenten und Geräten Neben einer Kopfhörer- und einer Line Out-Buchse (beide Miniklinke), bietet der VP-03 einen regulären XLR-Mikrofoneingang. Schließt man das beiliegende Schwanenhalsmikrofon hier an, lässt sich das gesamte kreative Potenzial nutzen, indem mit gesprochenen Silben oder anderen Audiosignalen die Vocoder-Filter angesteuert werden, die den Synth-Sound beeinflussen. Über die MIDI IN/OUT-Buchsen sowie einen Micro-B-USB-Port lässt sich der VP-03 mit anderen Geräten verbinden. Letzterer überträgt und empfängt sowohl MIDI-Befehle als auch Audiosignale. Optionale K-25m Tastatur Besonders gut lässt sich der VP-03 mit der optionalen 25er-Tastatur K-25m verwenden. Ist das Modul an die Tastatur angedockt, kann es für eine komfortable Bedienung drei unterschiedlichen Winkeln positioniert werden. Nun muss man nur noch das Schwanenhalsmikrofon anschließen und kann loslegen! Batterie- oder USB-Betrieb Die beste Musik entsteht oft, wenn man nicht im Studio ist. Deshalb können alle Geräte der Roland Boutique-Serie mit 4 AA-Batterien betrieben werden. Alternativ kann der VP-03 auch über den USB-Bus gespeist werden. Mit seinen 940g (inklusive Batterien) entpuppt sich der VP-03 als echtes Leichtgewicht, das überall mit hingenommen werden kann. USB-Audio Interface zum direkten Aufnehmen in deiner DAW Der USB-Port des VP-03 macht ihn zum hochwertigen 24-Bit/96kHz-Audio Interface, über das du direkt in deiner DAW aufnehmen kannst. Zusätzlich erlaubt der USB-Port das Archivieren und Laden der Pattern des Voice Step-Sequencers und aller Einstellungen. Roland Boutique TR-09 Rhythm Composer: TR-09 RHYTHM COMPOSER Der legendäre Sound der TR-909 in deiner Hand Auch über drei Jahrzehnten nach ihrem Erscheinen, sind die Einflüsse der TR-909 Drummaschine noch zu hören und zu spüren. Mit der TR-09 der Roland Boutique-Serie ist der legendäre TR-909 Sound nun wieder erhältlich. Sie bietet das gleiche Bedienfeld wie das Original und erzeugt dank Rolands ACB-Technologie auch genauso viel Druck. Nicht nur die Maße und das Gewicht der Neuauflage sind deutlich kleiner, auch der Preis ist geringer als beim Original. Das ändert jedoch nichts an den detaillierten Kontrollmöglichkeiten zahlreicher Drum-Parameter und der Möglichkeit, den Loop beim Wechsel zwischen Aufnahme- und Wiedergabe-Modus einfach weiterspielen zu lassen. Auch im Studio macht der TR-08 dank seiner vier Einzelausgängen per USB, der Trigger-Funktion zur Steuerung externer Instrumente und seiner USB-MIDI-Implementierung eine gute Figur. Purer 909-Power dank Rolands ACB-Technologie Die original TR-909 mischte analoge Kick-, Snare- und Tom-Sounds mit digitalen 6-Bit-Samples für die HiHat und die Becken. Dieser revolutionäre Hybridansatz verlieh der 909 ihren einzigartigen Sound, den keine andere Drummachine erreichte. Die Möglichkeit diese Sounds nachzubilden und sie obendrein editierbar zu machen, bietet einzig und allein Rolands ACB-Technologie (Analog Circuit Behavior). Klassischer TR-REC-Sequenzer erweiterten Funktionen Kenner der TR-909 werden schnell erkennen, dass die TR-09 die klassische TR-REC-Programmierung der Kult-Drummaschine übernommen hat, und sowohl einen Step- wie auch einen Tap Write-Modus anbietet. Im Gegensatz zum Original, läuft die Sequenz der TR-09 beim Wechsel zwischen diesen beiden Modi weiter und stoppt nicht. Der Sequenzer der TR-09 umfasst 16 Steps mit jeweils 16 Sub-Steps zum Verfeinern der Performance. Der „Shuffle/Flam“-Parameter ist ebenfalls an Bord und kann, wie schon beim Vorgänger, über die Taster ausgewählt werden. Für noch subtilere Pattern-Nuancen steht aber selbstverständlich auch das Display und der Drehregler zur Verfügung. Verbinden mit externen Instrumenten und Geräten Die TR-09 wurde so konzipiert, dass sie ganz leicht mit anderen Geräten verbunden werden kann: Der Stereo-Hauptausgang (Miniklinke) kann bei Bedarf so konfiguriert werden, dass das Signal des gewünschten Instruments am rechten und die Signale der übrigen Instrumente am linken Kanal anliegen. Der Mix-Eingang leitet die Signale externer Quellen zu den Hauptausgängen, der Trigger-Ausgang dient zum Ansteuern analoger Synths, wie dem SH-101 oder JX-3P, bzw. Geräten der aktuellen SYSTEM-500 Modular-Serie. Die MIDI-Buchsen und der USB-Port ermöglichen die Synchronisation und Steuerung externer Geräte, und wer mit einer DAW arbeitet, kann die Audiosignale von 4 Schlagzeugparts separat zum USB-Port des Computers übertragen. Batterie- oder USB-Betrieb Die beste Musik entsteht oft, wenn man nicht im Studio ist. Deshalb können alle Geräte der Roland Boutique-Serie mit 4 AA-Batterien betrieben werden. Alternativ kann die TR-09 auch über den USB-Bus gespeist werden. USB-Audio Interface zum direkten Recorden in deine DAW Der USB-Port der TR-09 macht sie zum hochwertigen 24-Bit/96kHz-Audio Interface, über das du direkt in deine DAW recorden kannst. Zusätzlich bietet die TR-09 vier USB-Kanäle, die als digitale Einzelausgänge genutzt werden können. Der USB-Port ermöglicht darüber hinaus das Archivieren und Laden aller Einstellungen und Sequencer-Pattern. Roland Boutique TB-03 Bass Line: Der kultige TB-303-Sound in deiner Hand Die batteriegetriebene TB-03 ist der direkte Nachfolger des legendären TB-303 Bass Line Synth. Die Regler und ihre Anordnung entsprechen bei der Neuauflage exakt dem Original. Und auch der Sound klingt, dank Rolands weiterentwickelter ACB-Technologie, wie die hypnotisierenden Liquid-Grooves des silbernen Zauberkastens. Mit einigen Weiterentwicklungen, geht die TB-03 jedoch noch weiter, als das Original: Mit dem vierstelligen LED-Display kann man schneller und genauer programmieren, während Overdrive- und Delay-Effekte ein mächtiges Sound-Brett erzeugen, das die Menge in Ekstase versetzt. Im Studio kann die TB-03 über ihre MIDI-Buchsen oder den USB-Port in das Setup eingebunden werden. Letzterer fungiert darüber hinaus als 24-Bit/96kHz-Audioschnittstelle. Authentische 303-Sounds und -Ansprache dank Rolands ACB-Technologie Eine TB-303 erkennt man sofort an ihrem hypnotisierenden Sound, der die Menschenmenge in dunklen Clubs mit dicken Boxen zur Ekstase bringt. Dank der ACB-Technologie (Analog Circuit Behavior), die bereits in der populären AIRA-Serie zum Einsatz kommt, emuliert die TB-03 exakt den expressiven, druckvollen und organischen Sound des Originals und hält darüber hinaus noch einige Überraschungen bereit. Die Sägezahn- und Rechteckwelle der legendären 303 sind selbstverständlich an Bord, wie auch die hierfür unverzichtbaren Bedienelemente: Tuning, Cutoff, Resonance, Envelope Mod, Decay und Accent. Neue Funktionen im Vergleich zum Original Die TB-03 verfügt über einige Erweiterungen, im Vergleich zur original TB-303: das vierstellige LED-Display ermöglicht ein schnelleres und genaueres Programmieren. Zahlreiche Overdrive-, Delay- und Reverb-Effekte verändern den Klang und die Stimmung der TB-03 dramatisch, von samtig lieblich über spitz bis hin zu manisch-depressiv quietschend. Auch das Programmieren von Patterns ist mit neu hinzugekommenen Funktionen wie „Step Write'', „Shuffle'' und der Feineinstellung des Tempos deutlich einfacher geworden. Zu guter Letzt sendet und empfängt die TB-03 MIDI-Befehle und digitale Audiosignale einer DAW. Klassischer TB-Sequenzer mit erweiterten Funktionen Wenn Sie schon einmal mit einer TB-303 gearbeitet haben, finden Sie sich auf der TB-03 sofort zurecht: Der gewohnte Pitch- und Time-Programmiermodus sind ebenso vorhanden, wie ein neuer Step-Modus. Für die Pattern-Programmierung steht nun ein LED-Display zur Verfügung, das den aktuellen Sequenzschritt und exakte Tempowerte (z.B. 125,5 BPM) anzeigt. Der interne Sequenzer kann bei Bedarf über den Trigger-Eingang angesteuert werden. Da der Sequenzer beim Wechsel vom Wiedergabe- in den Programmiermodus und umgekehrt nicht mehr anhält, bieten sich für Live-Performances völlig neue Möglichkeiten. Verbinden mit externen Instrumenten und Geräten Die TB-03 ist mit MIDI IN-/OUT-Buchsen und einem USB-Port ausgestattet, die den Austausch von Kontrollinformationen mit anderen Geräten ermöglichen. Dies macht die TB-03 zum flexiblen Controller, insbesondere da sich über den CV/Gate-Ausgang externe analoge Geräten und modulare Synthesizer ansteuern lassen. Dank des Trigger-Eingangs, der den Zugriff auf den internen Seqenzer der TB-03 ermöglicht, funktioniert diese Form der Steuerung in beide. Bei der Verbindung mit einem PC oder Mac, lassen sich die MIDI-Befehle und digitalen Audiosignale simultan über den USB-Port übertragen. Batterie- oder USB-Betrieb Die beste Musik entsteht oft, wenn man nicht im Studio ist. Deshalb können alle Geräte der Roland Boutique-Serie mit 4 AA-Batterien betrieben werden. Alternativ kann die TB-03 auch über den USB-Bus gespeist werden. USB-Audio Inteface zum direkten Recorden in deine DAW Der USB-Port der TB-03 macht sie zum hochwertigen 24-Bit/96kHz-Audio Interface, über das du direkt in deine DAW recorden kannst. Zusätzlich lassen sich über den USB-Port alle wichtigen Einstellungen archivieren und laden. Roland CB-BRB3 Triple Boutique Case: Case for 3 x Boutique + 1 x K-25m Keyboard or 4 x Boutique Roland Boutique K-25m: Portable Tastatur für die Roland Boutique Module Die K-25m ist eine anschlagsdynamische 25-Keys-Tastatur, die speziell für die Verwendung mit den Modulen der Roland Boutique Serie entwickelt wurde. Bei einer Abmessung von weniger als 12“ funktioniert die K-25m Tastatur-Einheit zugleich als Dock für alle Module der Roland Boutique Serie. Sobald das Modul eingebaut ist, kann es in zwei verschiedenen Winkeln aufgestellt werden – so wird der Blick und der Zugriff auf die Steuerung der Module erleichtert und die Klangprogrammierung optimiert. Alternativ kann das Modul ganz klassisch flach positioniert werden. Die Oktavlage der kompakten Tastatur lässt sich über zehn Oktaven verschieben, wenn sie zusammen mit einem Boutique-Modul verwendet wird.

Features:

  • Roland Boutique VP-03 Vocoder:
  • ultrakompakte Neuauflage des unsterblichen VP-330 Vocoder Plus
  • Sound, Charakter und Bedienung des original VP-330 wurden erhalten
  • inklusive Schwanenhalsmikrofon (XLR)
  • neue Funktionen wie Voice Step-Sequencer und Chord Memory-Funktion zur Harmoniesteuerung mit einem Finger
  • hochwertige Verarbeitung mit Frontplatte aus Metall
  • extrem kompakt – perfekt für mobilen Einsatz
  • Batterie- (4x AA) oder USB-Stromversorgung
  • 24-Bit, 96kHz Stereo-IN/OUT USB-Audio Interface
  • eingebauter Lautsprecher zum sofortigen Ausprobieren neuer Ideen
  • zwei Ribbon-Controller für Pitch Bend, Modulation und One touch Sound Preview
  • kompatibel zur optionalen K-25m Tastatur und dem DK-01 Docking Case
  • Roland Boutique TR-09 Rhythm Composer:
  • ultrakompakte Neuauflage der TR-909 Kult-Drummaschine
  • Sound, Charakter und Bedienerführung der original TR-909 wurden erhalten
  • Direktzugriff auf wichtige Parameter wie Tune, Level, Decay usw.
  • programmierbar im klassischen Step- und Tap-Modus
  • kontinuierliche Wiedergabe der Sequenz selbst beim Wechsel zwischen Programmier- und Wiedergabe-Modus
  • 4 Einzelausgänge über den USB-Port
  • Trigger-Ausgang zum Ansteuern externer Instrumente
  • hochwertige Verarbeitung mit Frontplatte aus Metall
  • extrem kompakt – perfekt für mobile Musiker
  • Batterie- (4x AA) oder USB-Speisung
  • 24-Bit, 96kHz Stereo-IN/OUT USB-Audio Interface
  • eingebauter Aktivlautsprecher zum sofortigen Ausprobieren neuer Ideen
  • kompatibel zur optionalen K-25m Tastatur
  • Roland Boutique TB-03 Bass Line:
  • die realistische Nachbildung des TB-303 Bass Line Synth
  • Sound, Charakter und Bedienerführung der original TB-303 wurden erhalten
  • Direktzugriff auf wichtige Parameter wie Cutoff, Resonance, Envelope Mod, Decay und Accent
  • neue Funktionen im Vergleich zur TB-303: 4-stelliges LED-Display, Overdrive- und Delay-Effekt, MIDI, supergenaue Temposteuerung und Funktionen zur Pattern-Erstellung
  • programmierbar im klassischen Pitch-, Time- und Step-Modus
  • kontinuierliche Wiedergabe der Sequenz selbst beim Wechsel zwischen Programmier- und Wiedergabe-Modus
  • CV/Gate-Ausgänge zur Steuerung analoger Vintage-Geräte und modularer Synthesizer
  • fest zugewiesener Trigger-Eingang zur Steuerung des internen Sequenzers
  • extrem kompakt – perfekt für mobile Musiker
  • hochwertige Verarbeitung mit Frontplatte aus Metall
  • Batterie- (4x AA) oder USB-Speisung
  • 24-Bit/96kHz Stereo-IN/OUT USB-Audio Interface
  • MIDI-Buchsen und USB-Port für die Übertragung/den Empfang von MIDI-Befehlen
  • eingebauter Aktivlautsprecher zum sofortigen Ausprobieren neuer Ideen
  • kompatibel zur optionalen K-25m Tastatur
  • Roland Boutique K-25m:
  • 25 anschlagdynamische Tasten speziell für die Verwendung mit den Modulen der Roland Boutique Serie
  • drei verschiedene Aufstellpositionen des Moduls für einen besseren Blickwinkel
  • qualitativ hochwertige Tastaturkonstruktion
  • vervollständigt die Roland Boutique Module zu einem mobilen musikalischen Notizblock

Technische Daten:

    Roland Boutique K-25m:
    • Connector16 pin flat cable
    • Accessories Owner's manual
    • Applicable Models JU-06, JP-08, JX-03
    • Maße: 308 x 209 x 44 mm
    • Gewicht: 700 g
Roland Boutique VP-03 Vocoder
Roland Boutique VP-03 Vocoder

VP-03 Vocoder Der legendäre Sound des VP-330 Vocoder in deiner Hand Der VP-03 ist die kompakte Neuauflage des VP-330 Vocoder Plus, einem der beliebtesten Vocoder aller Zeiten. Als stolzes Mitglied de... Erfahren Sie mehr

Roland CB-BRB3 Triple Boutique Case
Roland CB-BRB3 Triple Boutique Case

Case for 3 x Boutique + 1 x K-25m Keyboard or 4 x Boutique... Erfahren Sie mehr

Roland Boutique TR-09 Rhythm Composer
Roland Boutique TR-09 Rhythm Composer

TR-09 RHYTHM COMPOSER Der legendäre Sound der TR-909 in deiner Hand Auch über drei Jahrzehnte nach ihrem Erscheinen sind die Einflüsse der TR-909 Drummaschine noch zu hören und zu spüren. Mit der TR-... Erfahren Sie mehr

Roland Boutique TB-03 Bass Line
Roland Boutique TB-03 Bass Line

Der kultige TB-303-Sound in deiner Hand Die batteriegetriebene TB-03 ist der direkte Nachfolger des legendären TB-303 Bass Line Synth. Die Regler und ihre Anordnung entsprechen bei der Neuauflage exak... Erfahren Sie mehr

Roland Boutique K-25m
Roland Boutique K-25m

Portable Tastatur für die Roland Boutique Module Die K-25m ist eine anschlagsdynamische 25-Keys-Tastatur, die speziell für die Verwendung mit den Modulen der Roland Boutique Serie entwickelt wurde. B... Erfahren Sie mehr

Roland Boutique Serie - VLOG98-1 (Deutsch)
Roland Boutique Serie - VLOG98-1 (Deutsch)
© 2017 Elevator