ART SCC Studio Control Center

SKU
238126
165,00 €
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit
ca. 2-5 Werktage
  • Wählen oder Mischen Sie bis zu drei Stereo-Eingangsquellen
  • Drei auswählbare Stereo-Balanced-Ausgänge
  • Großformatige, breitbandige, verzerrungsarme Lautstärkeregelung
Der ART SCC ist die ideale kompakte Lösung, mit der Sie die volle Kontrolle über Ihren Studiobereich haben. Drei auswählbare Stereo-Quellen können schnell und einfach zu einem oder allen drei Gruppen von symmetrischen Stereo-Ausgängen über das Frontpanel geroutet werden. Quellen können einzeln ausgewählt oder über die Frontblende gemischt werden. Separate Abgleichpotentiometer stellen sicher, dass die Pegel zwischen den Quellen voreingestellt werden können. Ein großer einzelner Lautstärkeregler steuert den Gesamtpegel des Systems. Ein separater Cue-Source-Eingang mit eigenen Ausgängen und Pegelregler ermöglicht es, dass ein separater Kopfhörer-Mix parallel zum Main Mix läuft. Der Kopfhörerausgang kann einfach zwischen der Cue-Quelle und der Haupt-Eingangsquelle mit der Berührung einer einzigen Taste an der Frontplatte umgeschaltet werden. Zu den weiteren Bedienelementen des SCC gehören ein Master-Mute-Schalter und ein Mono-Schalter, mit dem Sie die Stereo-Eingänge zu Mono summieren können, um die Phase in jedem Mix zu überprüfen. In einem typischen Studio-Setup würde ein Satz von Eingängen am SCC mit dem Hauptausgang Ihrer DAW-Workstation oder Computer-Audiokarte verbunden sein. Sekundäre Ausgänge oder Kopfhörerausgang würden an den Cue Mix-Eingang des SCC angeschlossen werden, um einen zweiten, völlig separaten Kopfhörer-Mix zu ermöglichen. Andere Quellen (Keyboard, iPod, analoger Submixer usw.) können an die zusätzlichen Stereo-Eingänge angeschlossen werden. Die Ausgänge würden mit Nahfeld- und Mittelfeldmonitoren oder Monitoren und Subwoofern verbunden sein. Mehrere Ein- und Ausgänge können gleichzeitig verwendet werden.

Features:

  • Wählen oder Mischen Sie bis zu drei Stereo-Eingangsquellen
  • Drei auswählbare Stereo-Balanced-Ausgänge
  • Großformatige, breitbandige, verzerrungsarme Lautstärkeregelung
  • Separater Kopfhörerausgang mit wählbaren Main- oder Cue-Eingangsquellen
  • Mono-Schalter und Ausgang Mute-Schalter
  • Trim-Regler für Ein- und Ausgänge
  • Eingangspegelmessung
  • Solides stapelbares Metallgehäuse der All-Project-Serie
  • Externes geräuscharmes Netzteil

Technische Daten:

  • Frequenzgang: 10-100 kHz + 0,5 dB
  • Harmonische Gesamtverzerrung: <0,004% bei 20-20 kHz
  • Maximale Verstärkung: +23 dB (balanced in-out), +20dB (Cue-Eingang zum Kopfhörerausgang)
  • Eingangsimpedanz: 9k Ohm symmetrisch (CH1, CH2), 5k Ohm unsymmetrisch (CH3, Cue)
  • Maximaler Eingangspegel: +21 dBu symmetrische Eingänge, +20 dBu unsymmetrische Eingänge
  • Maximaler Ausgangspegel: + 18dBu symmetrisch (OUT1-OUT3)
  • Equivalent Input Noise: <-96 dBu (symmetrische Eingänge), <-102dBu (Cue-Eingang)
  • Kopfhörerausgang: 1/4-Zoll-Stereo-TRS-Kopfhörerbuchse
  • Kopfhörerpegel: 100 mW (x2) @ 100 Ohm
  • CMRR:> 50 dB
  • Ausgangsanschlüsse: OUT1-OUT3: 1/4-Zoll-symmetrisches TRS
  • Chassis-Typ: Alle Aluminium schwarz eloxiert mit Gummiseiten
  • Stromanforderungen: 9VAC @ 1000mA (extern)
  • Maße. 1,75 ''H x 5,9'' W x 6,5 ''D (44,5 mm x 150 mm x 165 mm)
  • Gewicht: 1,14 kg mit Netzteil und Verpackung
© 2021 Elevator