Tascam MD-CD1MKIII

SKU
228805
899,00 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit
ca. 2-5 Werktage
  • standalone
  • Display
  • Cinch
  • Klinke (3.5mm)
  • Klinke (6.3mm)
Der MD-CD1MKIII ist eine einzigartige, Platz sparende Kombination aus CD-Player mit WAV/MP3-Wiedergabe und MiniDisc-Recorder in einem Rackgehäuse mit 2 Höheneinheiten. Als Problemlöser kommt dieses Gerät beispielsweise dort in Frage, wo bereits MD-Aufnahmen existieren, die kombiniert mit Audiomaterial von CD wiedergegeben werden sollen, oder wo eigene CD-Aufnahmen mit 4-facher Geschwindigkeit auf MDs zusammengestellt oder gesichert werden sollen (etwa im Theater). Dank seinem Long-Play-Modus (doppelte oder vierfache Aufnahmezeit) und der Möglichkeit, Monoaufnahmen anzufertigen, eignet sich der MD-CD1MKIII zudem besonders gut, um Veranstaltungen wie Konferenzen mitzuschneiden. Die beiden Laufwerke haben jeweils eigene Analog- und Digitalausgänge bzw. -eingänge. Am CD-Laufwerk lässt sich darüber hinaus die Wiedergabegeschwindigkeit ändern, ohne die Tonhöhe zu ändern. Beide Laufwerke kann man über die mitgelieferte IR-Fernbedienung oder eine Computertastatur steuern, die zudem die Eingabe von Titelnamen auf der MD vereinfacht. Dank einer RS-232C-Schnittstelle ist auch die Einbindung in Mediensteuerungen möglich. Für den professionellen Einsatz sind symmetrische Ein- und Ausgänge nachrüstbar.

Technische Daten:

    Netzspannung: USA/Kanada: 120 V AC, 60 Hz
    Europa: 230 V AC, 50 Hz
    Australien: 240 V AC, 50 Hz
    Leistungsaufnahme: USA/Kanada: 22 W
    Europa, Australien: 24 W
    Abmessungen (B x H x T): 483 mm x 94 mm x 308 mm
    Gewicht: 5,4 kg
    Betriebstemperaturbereich: 5–40 °C
    Zulässiger Einbau-Neigungswinkel: 5°
© 2017 Elevator