Arturia CS-80 V

SKU
225952
99,00 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

Der Artikel Arturia CS-80 V ist nicht bei Elevator verfügbar.
Bei Fragen zum Artikel kannst du dich gerne via info@elevator.de oder über unsere Hotline (+49) 0251 / 60 99 311 an uns melden.

Passende Alternativen für den Artikel Arturia CS-80 V findest du hier.

  • Neue Features der Version 2.0:
  • Filter (VCF) verbessert und näher am Original (V 2.0)
  • Ringmodulator verbessert und näher am Original (V 2.0)
  • Virtuelle Instrumente
Der 1976 von Yamaha vorgestellte CS-80 sorgte damals für viel Aufsehen und gilt heute als der erste große Synthesizer Japans. Sein Preis von fast 7000,- US Dollar machte ihn zwar für viele Musiker unerreichbar, dennoch sorgten Künstler wie ELO, Toto, Wings, Bon Jovi, Jean-Michel Jarre, Stevie Wonder und vor allem Vangelis dafür, dass der CS-80 schon bald zu einem Mythos wurde. Nicht ohne Grund bezeichnen noch heute viele den Yamaha CS-80 als den ultimativen polyphonen Synthesizer. Mit dem CS-80 V2 hat Arturia nicht nur eine detaillierte Reproduktion dieses Kultinstruments geschaffen, der CS-80 V2 verfügt mit der zusätzlichen Modulationsmatrix und dem innovativen Multi Mode über Features, die weit über die des Yamaha CS-80 hinausgehen. Arturias bewährte TAE (True Analog Emulation) Technologie sorgt auch beim CS-80 V2 für einen authenischen Klang und ermöglicht unter anderem eine sehr exakte Nachbildung des beliebten CS-80 Ringmodulators.

Features:

  • Neue Features der Version 2.0:
  • Filter (VCF) verbessert und näher am Original (V 2.0)
  • Ringmodulator verbessert und näher am Original (V 2.0)
  • Arturias revolutionäre Soundverwaltung Sound Map (V 2.0)
  • deutlich geringere CPU-Last unter Apple OSX (V 2.0)
  • verbesserte Kompatilität (vor allem AU in Digital Performer) (V 2.0)
  • MIDI-Automation per NRPN MIDI-Messages (V 2.0)
  • kompatibel mit Pitch Bend Range MIDI RPN (V 2.0)
  • verbesserter Programmwechsel per MIDI-Masterkeyboards (V 2.0)
  • neue Presets ( V 2.0 )
  • diverse Bugfixes
  • Klangerzeugung:
  • 8-stimmig polyphon
  • 2 Oszillatoren
  • 4 Filter (resonanzfähige Hi-Pass und Low-Pass Filter)
  • 2 separate LFOs
  • 4 ADSR-Hüllkurven
  • 2 VCAs
  • 1 Sub-Oszillator für Vibrato
  • 1 Arpeggiator
  • 1 Ringmodulator
  • Stereo-Delay und Chorus
  • Modulationsmatrix (12 Quellen und 38 Ziele)
  • Multi Mode erlaubt unterschiedliche Einstellungen für jede der 8 Stimmen
  • polyphoner Aftertouch
  • Ribbon Controller
  • Stereoausgang

Technische Daten:

Systemvoraussetzungen:
  • Windows: Win XP/Vista/7, mindestens 1 GB RAM und 2 GHz CPU (Multicore empfohlen)
  • Stand Alone, VST, RTAS
  • Apple: OSX 10.5 oder höher, mindestens 1 GB RAM und 2 GHz CPU (Multicore empfohlen)
  • Stand Alone, VST, RTAS, AU
© 2017 Elevator