Fxpansion BFD Eco

SKU
225957
79,00 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit
ca. 2-5 Werktage
  • 5 Bassdrums, 6 Snares, 12 Toms und 3 HiHats
  • 11 Becken sowie eine Auswahl an Percussion-Instrumenten
  • interner Mixer mit 15 hochwertigen Effekten wie EQ, Kompressoren, Drive oder Reverb
BFD Eco basiert auf der preisgekrönten BFD2-Engine und richtet sich an alle Musiker, die eine flexible und leistungsfähige Software für druckvolle Akusik-Drums suchen, und dennoch eine einfache Bedienung wünschen. BFD Eco wird mit einer umfangreichen Drum-Library und zahlreichen MIDI-Grooves ausgeliefert und ist darüber hinaus mit der breiten Palette an BFD-Erweiterungen kompatibel. Hochwertige Library Die mitgelieferte Library gibt Zugriff auf einige der besten Sounds der hochgeschätzten BFD2-Library. Die aufwendig mikrofonierten und lebendigen Drumkits aus den legendären Londoner Air Studios, verfügen über einen außerordentlichen Dynamikumfang, den man bei anderen virtuellen Drum-Libraries oftmals vermisst. Vielseitige Presets und Effekte BFD Eco bietet über 40 spielfertige Presets, bei denen der integrierte Mixer mit seinen zahlreichen Effekten für einen vielseitigen und druckvollen Sound sorgt. Die integrierten High-End Effekte orientieren sich an analoger Studio-Hardware und bieten dennoch einen sehr leichten Zugriff. Effekte wie Equalizer, Filter, Kompressoren oder der hochwertige BREVERB-Hall, ermöglichen es somit, den Klang für jede Stilrichtung in kürzester Zeit anzupassen. Grooves und Songs BFD Eco bietet außerdem einen ausgereiften Groove-Player mit über 1500 Drum-Grooves, die bei Bedarf per Drag-&-Drop in den Host-Sequenzer gezogen werden können. Eine Preview-Funktion erlaubt es die zahlreichen Pattern in Sync mit dem Tempo des jeweiligen Sequenzers vorzuhören. Mit der innovativen Humanization-Funktion lassen sich z.B. bei hinzugeladenen MIDI-Files das Feeling und Timing der jeweiligen Grooves anpassen. Mit Hilfe des integrierten Groove-Tracks können aus Pattern-Ketten komplette Songs erstellt werden, die auf Wunsch direkt aus BFD Eco heraus als Audio-Datei exportiert werden können. Spielen mit E-Drums Vielfältige, veränderbare Key-Mappings, die Unterstützung von E-Drums, das Kombinieren von Drumsounds unterschiedlicher Libraries und die vollständige Aufwärts-Kompatibilität zu BFD2, zeigen die deutlichen Vorteile von BFD Eco gegenüber herkömmlichen Drum-Plugins. Wer mit wenig Aufwand und in kürzester Zeit authentische Drum-Spuren erstellen möchte, für den ist BFD Eco die erste Wahl.

Features:

  • 5 Bassdrums, 6 Snares, 12 Toms und 3 HiHats
  • 11 Becken sowie eine Auswahl an Percussion-Instrumenten
  • interner Mixer mit 15 hochwertigen Effekten wie EQ, Kompressoren, Drive oder Reverb
  • Groove-Player mit über 1.500 Patterns und Humanization-Funktion
  • veränderbare Key-Mappings
  • Unterstützung gängiger E-Drums
  • Stereo Audio-Export direkt aus BFD Eco
  • über 40 fertig gemischte Presets
  • volle Plugin-Integration in allen gängigen Host-Sequenzern
  • kompatibel mit BFD2 Erweiterungen!

Technische Daten:

    Systemevoraussetzung:
    • Windows: 7 oder höher (32- und 64-Bit), 1 GB RAM, Pentium 4 CPU oder besser
    • Stand Alone, VST, RTAS
    • Apple: OSX 10.5.8 oder höher (32- & 64-Bit), 1 GB RAM, Intel CPU
    • Stand Alone, VST, RTAS, AU
    • 5 GB Festplattenplatz
    • schnelle Festplatte, 7200 RPM
    • Internetzugang zur Freischaltung
© 2017 Elevator