Mackie Onyx Blackbird

SKU
232133
499,00 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

Der Artikel Mackie Onyx Blackbird ist nicht bei Elevator verfügbar.
Bei Fragen zum Artikel kannst du dich gerne via info@elevator.de oder über unsere Hotline (+49) 0251 / 60 99 311 an uns melden.

Kleine und sogar große Studios können sich nicht immer sofort alle gewünschten Geräte kaufen. Daher sind Investitionen in Produkte, die auf Performance, Flexibilität und Erweiterbarkeit ausgerichtet sind, besonders heikel. Mackies Onyx Blackbird Premium 16x16 FireWire Recording Interface liefert mit acht premium Onyx Preamps und erstklassiger 24-Bit/96kHz-Wandlung bahnbrechende Aufnahmequalität im eleganten Rackformat. Zwei vorderseitige “Superkanäle” bieten schnellen Zugriff auf die wichtigsten Recording Tools und begeistern durch echtes analoges Hardware-Monitoring in Mono und Stereo und den daraus resultierenden lantenzfreien Aufnahmeoptionen. Zusätzliche Mikrofoneingänge, integriertes 8x8 ADAT und Word Clock E/A erleichtern die Integration in jedes digitale oder analoge Setup. Bei komplexeren Sessions lassen sich mit dem mächtigen Blackbird Control DSP Matrix Mixer schnell Mischungen erstellen und Eingänge beliebig auf Ausgänge routen. Und da das Blackbird als eigenständiges 8-Kanal Preamp-Rack konzipiert ist, funktioniert es sofort und uneingeschränkt in jeder Studio- oder digitalen Live-Umgebung. Premium Onyx Preamps Großartige Aufnahmen basieren auf hochwertigen Vorverstärkern und die Qualität unserer Blackbird Onyx Preamps ist in ihrer Preisklasse einfach unübertroffen. Nicht umsonst haben wir in unsere Flaggschiff Onyx-Vorverstärker beträchtliche Forschungs- und Entwicklungsarbeit investiert. Diese Mic Preamps leisten in unseren teuersten Studiomischpulten exzellente Dienste und sind aufwendigen eigenständigen Vorverstärkern in puncto Klangtreue, Headroom und Transparenz mindestens ebenbürtig – ganz zu schweigen von verbesserter Radiofrequenzunterdrückung (RFI) und ultrabreitem Dynamikbereich. Und mit ganzen 60 dB an verfügbarem Gain sind wir der Konkurrenz meilenweit voraus. Hochwertige AD/DA-Wandlung Diese makellose Qualität zieht sich durch alle Komponenten. Die Cirrus Logic® Konverter des Onyx Blackbird beeindrucken mit 114 dB Dynamikbereich (A-bewertet) – eine Spezifikation, für deren Umsetzung andere Firmen manchmal Tausende von Euro verlangen. Unsere Preamp-Schaltung ist exakt auf die integrierte Analog/Digital-Wandlung abgestimmt, damit Sie immer mit möglichst großem Headroom und minimalem Rauschen und Verzerrungen arbeiten können. Dieser klangliche Nutzen wird bei Interfaces häufig ignoriert. Professionelle digitale Eingabe/Ausgabe Bei einer Studioerweiterung kann das Blackbird seine Flexibilität voll ausspielen. Es lässt sich nicht nur als leistungsfähiges ''Front End'' für eine via FireWire kommunizierende DAW einsetzen. Wenn später weitere Vorverstärker hinzukommen (beispielsweise noch ein Onyx Blackbird), kann man diese einfach über Blackbirds integrierte 8x8 ADAT E/A-Funktion koppeln und eine komplette 16-Kanal 24-Bit/96kHz Aufnahmelösung erstellen. Die integrierte Word Clock E/A eignet sich perfekt für jedes Szenario mit mehreren analogen/digitalen Geräten. Und auch als eigenständiger 8-Kanal Preamp kann sich das Blackbird in größere Studio- oder digitale Live-Setups integrieren. Zwei komplette Superkanäle Obwohl das Blackbird über ein ganzes Arsenal an E/A-Funktionen verfügt, bieten die beiden vorderseitigen “Superkanäle” extrem nützliche Features für den schnellen Zugriff. Dank der beiden Kombieingänge kann man während einer Session mühelos zwischen Mikrofonen, Gitarren, Keyboards, Drummachines oder anderen Signalquellen wechseln. Zur Versorgung von Studio-Kondensatormikrofonen ist 48V Phantomspannung verfügbar. Und da diese Eingänge echtes analoges Hardware-Monitoring in Mono oder Stereo bieten, kann man die Signale ohne Matrix-Mischer direkt zu den Studiomonitoren oder Kopfhörern leiten und sofort mit dem kreativen Teil der Arbeit beginnen. So einfach ließen sich latenzfreie Overdubs noch nie einrichten und kontrollieren. Mächtiger Blackbird Control DSP Matrix Mixer Ein Onyx Blackbird ist bereits ein mächtiges Tool. Für komplexere Anwendungen stellt Mackie allerdings einen speziell entwickelten 18x16 Blackbird Control DSP Matrix Mixer zur Verfügung. Die komfortable Bedienung und Anpassungsfähigkeit dieses leistungsfähigen grafischen User Interfaces (GUI) ist einfach konkurrenzlos: Jeder Eingang lässt sich mit beliebigem Pegel und Panning zu jedem Ausgang routen. Alle Kanäle und Mischungen lassen sich frei benennen und dadurch schnell erkennen und steuern. Stereo Playback Streams lassen sich dank 18x16 Technik zu allen Monitoringwegen leiten. Die gesamte DSP Mixer Ein/Ausgabe lässt sich mit dieser mächtigen 1-Klick-Lösung individuell gestalten. Optik und Bedienung dieser intuitiven Software sind mit einem echten Mischer vergleichbar. Man kann das Panning, den Solo/Mute-Status und den Pegel von Ausgangssignalen regeln. Jede Stereoausgabe lässt sich mit einem speziellen 18x2 Mischer steuern und jede Ausgabemischung via Tastendruck aufrufen. Blackbird Control zeigt auch Eingangspegel und Spitzenwerte an, erlaubt die Mono/Stereo-Kopplung von Nachbarkanälen und vieles mehr. Die Software ist nicht nur eine Arbeitserleichterung, sondern steckt voller Potenzial und macht einfach Spaß. Taff und kooperativ In echter Mackie-Tradition ist auch das Onyx Blackbird “panzerstark” konstruiert und beeindruckt mit einem pulverbeschichteten Ganzstahlchassis, das auch raue Zeiten unversehrt übersteht. Es ist äußerst kompatibel und kooperiert mit allen DAWs, die WDM/ASIO (PC) oder Core Audio (Mac) unterstützen, inklusive so beliebte Anwendungen wie Logic®, SONAR™, Cubase®, Ableton® Live und Final Cut Pro®. Zudem wird das Blackbird mit Mackies Tracktion 3™ Music Production Software ausgeliefert, damit Sie sofort loslegen können. Wenn Sie Ihr Studio neu aufbauen oder ein bereits vorhandenes Setup erweitern möchten, empfiehlt sich das Onyx Blackbird. Reichlich premium Preamps, unübertroffene AD/DA-Wandlung und eine Fülle flexibler, professioneller Funktionen… die perfekte Lösung für große und kleine Studios.

Technische Daten:

  • acht premium Onyx Mikrofon-Preamps mit unübertroffener Klangtreue und Dynamik
  • großer Headroom bei minimalem Rauschen und Verzerrungen
  • professionelle 16x16 24-Bit/96kHz Aufnahme/Wiedergabe
  • flexibles FireWire-Routing
  • 8x8 ADAT E/A vielseitig erweiterbar
  • integrierte Wordclock E/A für Studio- und Live-Einsätze
  • renommierte JetPLL Jitter-Entstörungstechnik
  • hochwertige Cirrus Logic AD/DA-Konverter mit 114 dB Dynamikbereich (A-bewertet)
  • komfortable, flexible Superkanäle
  • vorderseitige, leicht erreichbare Anschlüsse
  • echtes analoges Hardware-Monitoring der Eingänge in Mono oder Stereo für mühelose latenzfreie Aufnahmen
  • 80 Hz Lowcut-Schalter
  • 48V-Phantomspannung
  • integrierte DI für den Direktanschluss von Gitarren, Bässen usw.
  • Inserts für externe Signalprozessoren
  • eigenständige Preamp-Einheit mit 8 Eingängen und ADAT (S/MUX II) Ausgängen mit maximal 96 kHz
  • 48V-Phantomspannung für Kondensatormikrofone an allen Eingängen
  • Studiomonitor-, Haupt- und Alternativ-Ausgänge mit separater Pegelregelung und Quellenwahl
  • zwei Kopfhörerausgänge mit separater Pegelregelung und Quellenwahl
  • inklusive leistungsstarkem Blackbird Control DSP Matrix Mixer
  • jeder Eingang zu jedem Ausgang leitbar
  • latenzfreies Aufnehmen aller Eingänge
  • schnelles Einrichten unabhängiger Mixes für Kopfhörer und mehr
  • bis zu vier Geäte am Mac/PC kaskadierbar
  • Panzerstarkes, elegantes und ergonomisches Design
  • Inkl. Tracktion 3 Music Production Software für Mac/PC
  • Kompatibel mit den wichtigsten DAWs:
    • Pro Tools 9
    • Logic
    • SONAR
    • Cubase
    • Ableton Live
    • Final Cut Pro
    • ...und mehr
© 2017 Elevator