Spectrasonics Omnisphere

SKU
226199
399,00 € 369,00 € -8%
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

Der Artikel Spectrasonics Omnisphere ist nicht bei Elevator verfügbar.
Bei Fragen zum Artikel kannst du dich gerne via info@elevator.de oder über unsere Hotline (+49) 0251 / 60 99 311 bei uns melden.

Passendes Zubehör für den Artikel Spectrasonics Omnisphere findest du hier.

Passende Alternativen für den Artikel Spectrasonics Omnisphere findest du hier.

  • jetzt kaufen und Ende April kostenlos auf Omnisphere 2 upgraden!
  • Virtuelle Instrumente
Lange angekündigt und heiss ersehnt - Das neue Flagschiff von Spectrasonics, der Omnisphere, ist da! Der Spectrasonics Omnisphere Software ist mit einer mächtigen Synthese Engine ausgestattet. Mit dem Spectrasonics Omnisphere Software wird es so gänzlich neue Klänge zur Erleben geben. Der Spectrasonics Omnisphere Software ist ein von Grund auf neu entwickelter, zukunftsweisender Hybrid-Synthesizer, auf dessen Grundlagen alle virtuellen Instrumente von Spectrasonics von nun an basieren werden. Kern der Spectrasonics Omnisphere Software ist die sogenannte STEAM Engine, die das Pendant zur S.A.G.E.-Technologie für die groovebasierten Instrumente darstellt. Die STEAM Engine des Spectrasonics Omnisphere ist der Host, auf dem die verschiedenen Syntheseformen aufsetzen und interagieren. Neben der Möglichkeit hochauflösende Samples zu streamen, stehen bei der Spectrasonics Omnisphere Software Variable Waveshape Synthese, Granular Synthese, FM Synthese, polyphone Ringmodulation, Timbre Shifting und natürlich eine integrierte FX Engine zur Verfügung. Die Interaktion zwischen diesen wird über ein komplexes aber verständliches Modulationsrouting System - das Flex-Mod - möglich. Auch im Bereich der Psychoakustik hat Spectrasonics in den letzten Jahren Pionierarbeit geleistet, und in diesem Zusammenhang die sogenannte Composite Morphing Technik(CMT) entwickelt, die es möglich macht die Oberton-Strukturen von einem Instrument auf ein anderes zu übertragen. Alle, den auf den Messen oder in den Videos Appetit auf diesen sensationellen Synth gemacht wurde - Jetzt kann man in völlig neue Sphären vordringen - Ab in die Omnisphere ...ab zur Spectrasonics Omnisphere Software!

Features:

  • übersichtliche und schnell adaptierbare Bedienoberfläche
  • Browser mit diversen Suchfunktionen
  • 8 unabhängige Arpeggiatoren und Groove Lock (a la Stylus RMX)
  • der Live Modus erlaubt das unhörbare Umschalten und Layern von Sounds on-the-fly
  • Stack Modus Interface erlaubt die Erstellung komplexer Patches
  • 8-fach multitimbral mit eingebautem Mixer, Aux FX und Mastering FX Racks
  • MIDI-Learn und Automations Parameter Handling
  • integrierte Hilfsfunktion
  • variables Analog Feeling
  • Granular Synthese
  • Chaos Envelopes
  • FM-Oszillatoren
  • alternative Stimmungen
  • Dual Envelope Interface: simple ADSR-Style oder Advanced Graphic-Style
  • gesampelte Quellen können mit den Synthese Features bearbeitet werden
  • ca. 50 GB an Material
  • enthält die original Atmosphere Library

Technische Daten:

Systemvoraussetzungen:
  • Prozessor 2.4 GHz oder höher
  • min. 2GB RAM, 4GB oder mehr empfohlen
  • Dual Layer-kompatibles DVD-ROM Laufwerk
  • 50GB freier Festplattenspeicher
Mac:
  • OSX 10.5 Leopard oder höher
  • Intel Dual Core Prozessor oder höher
  • AU, VST 2.4 oder höher, RTAS-fähige Host Software
  • Audio Unit Plugin benötigt Host mit Unterstützungfür Cocoa-basierte Plugins
  • Native 64-Bit und 32-Bi OSX
  • 6GB RAM oder mehr, bei Nutzung des Sample File Servers
PC:
  • VST 2.4 oder höher, RTAS-fähige Host Software
  • Microsoft Windows 8/7/Vista
  • Native 64-Bit und 32-Bit Windows
© 2017 Elevator