SPL SMC

SKU
226232
777,00 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit
ca. 2-5 Werktage
  • zentrale Stereo- und 5.1-Laustärkeregelung,
  • Quellen- und Lautsprecherverwaltung
  • int. Soundkarte
  • int. Vorverstärker
  • Klinke (6.3mm)
  • XLR
  • OSX (Mac)
  • Windows (PC)
Der Surround Monitor Controller (SMC) von SPL ist eine analoge, zentrale Lautstärkeregelung für systemunabhängiges 5.1-Surround- und Stereo-Monitoring in allen Bereichen der Tonverarbeitung und -wiedergabe: Surround-Sound- und Stereo-Produktionen DVD-V-, DVD-A-, SACD- und DTS-Authorin Film- und Video-Post-Production Filmproduktion, Foley-Stage-Recording Video-/Computerspielproduktion Puristische Heimkino-/Surround-Systeme Audiovisuelle Medien-/Multimedia-Produktion Insbesondere Anwender moderner Audio- oder Videoproduktionssysteme (Pro Tools, Nuendo, Cubase, Logic, Deck etc.) werden die Vorteile des SMC schätzen, u. a. die Möglichkeit zur komfortablen Verwaltung mehrerer Eingangsquellen, z. B. um das Vergleichshören zu vereinfachen.

Features:

  • zentrale Stereo- und 5.1-Laustärkeregelung,
  • Quellen- und Lautsprecherverwaltung

Technische Daten:

    Eingangsimpedanzen:
    • symmetrisch über Sub-D: 50 kOhm
    • asymmetrisch über RCA: ?10 kOhm
    • Ausgangsimpedanz sym. über Stereoklinke: ?600 Ohm
    THD+N:
    • Eingangspegel -10 dB: 0,04%
    • Eingangspegel 0 dB: 0,01 %
    • Eingangspegel +10 dB: 0,006%
    • Eingangspegel +18 dB: 0,002%
    • Eingangspegel +22 dB: 0,1%
    • Rauschen, A-bewertet: -98 dBu
    • Übersteuerungsfestigkeit: +22 dBu
    • Dynamikumfang: 120 dB
    • Gleichtaktunterdrückung
    • bei 100 Hz: ?70 dBu
    • bei 1 kHz: ?70 dBu
    • bei 10 kHz: ?60 dBu
    • bei 100 kHz: ?50 dBu
    • Frequenzübertragungsbandbreite: 10 Hz bis 100 kHz (-3 dB)
    • Phase: -36° (10- 120kHz, -3 dB Eckfrequenz)
    • Phase, linear 20 Hz bis 100 kHz
    • Maße: 91 x 272 x 220 mm
    • Gewicht 2,3 kg
© 2017 Elevator