Steinberg WaveLab Elements 8

SKU
227896
95,00 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

Der Artikel Steinberg WaveLab Elements 8 ist nicht bei Elevator verfügbar.
Bei Fragen zum Artikel kannst du dich gerne via info@elevator.de oder über unsere Hotline (+49) 0251 / 60 99 311 an uns melden.

Mit der Veröffentlichung von WaveLab 7 im Jahr 2010 begann ein neues Kapitel in der Erfolgsgeschichte von WaveLab. Neben einer komplett überarbeiteten Bedienoberfläche wurde die Software in vielen Bereichen grundlegend erneuert. So gehörten nun erstmals auch eine komplette Restaurations-Suite von Sonnox und DDP-Unterstützung zum Funktionsumfang. WaveLab 7 war auch die erste WaveLab-Version für Mac OS. WaveLab 8 stellt eine konsequente Weiterentwicklung dar und bietet mehr als 150 neue Funktionen in allen Bereichen des professionellen Masterings, Editings, Meterings und Audio Processings. Flexibles Lautsprecher Management Professionelles Mastering setzt auch immer das Abhören auf verschiedenen Lautsprecher-Setups voraus. WaveLab 8 bietet ein integriertes Lautsprecher-Management, das es ermöglicht, Ihre Mischung auf mehreren Lautsprechersystemen abzuhören, individuell zu pegeln und latenzfrei zwischen den Abhören hin- und her zu schalten. EBU-konforme Lautheitsmessung und Processing WaveLab 8 beinhaltet ein voll ausgestattetes EBU R-128 konformes Lautheits-Metering und Processing.. Quality made: iZotope MBIT+ Master Dither Das neue MBIT+ Dither PlugIn, entwickelt von den Spezialisten bei iZotope, bietet die besten Algorithmen für hochqualitatives Dithering in 24, 20, 16, 12 und 8 Bit ? und damit eine hörbare Verbesserung Ihrer Produktionen. Professionelles Editieren Bei der Entwicklung der neuen Editierfunktionen in WaveLab 8 stand die Benutzerfreundlichkeit im Mittelpunkt. In WaveLab 8 können Sie darüber hinaus selektierte Bereiche per Tastaturbefehl bearbeiten. Damit können Änderungen im Mix, beispielsweise unter Einbeziehung von PlugIns, noch schneller miteinander verglichen werden. Erweiterter Audio Montage Workspace WaveLab 8 beinhaltet das neue SuperClip Konzept, welches das Arbeiten mit vielen einzelnen Audio Clips deutlich vereinfacht. Mehrere Clips können zu einem übersichtlichen SuperClip zusammengefasst werden, behalten aber trotzdem die volle Editierbarkeit und individuelle Bearbeitungsmöglichkeit in einzelnen Sub-Montagen. Ferner gibt es die neue Master PlugIn Sektion, die das lokale Abspeichern von PlugIns zusammen mit einzelnen Montagen ermöglicht. Zahlreiche Verbesserungen im gesamten Programm Darüber hinaus bietet WaveLab 8 weitere zahlreiche Verbesserungen und neue Features, wie die Master Transportkontrolle für eine schnelle Projektnavigation. Weitere Neuheiten sind 16-Bit Float Zooming für hochauflösendes, präzises Schneiden von Clips, erweitertes Markermanagement und neue Funktionen für die Stapelbearbeitung. Außerdem bietet WaveLab 8 volle Unterstützung für Metadaten in vielen Formaten. Darüber hinaus gibt es viele weitere Neuheiten zu entdecken, die WaveLab 8 zur derzeit modernsten und umfangreichsten Mastering-Suite werden lassen.

Technische Daten:

Minimum system requirements for WaveLab 8:Mac:
  • Mac OS X Version 10.8
  • Intel dual core CPU
  • CoreAudio compatible audio hardware
  • 2 GB RAM
  • 1 GB of free HD space
  • Display resolution of 1024 x 768 recommended
  • DVD-ROM drive required for installation
  • USB-eLicenser and USB component connector
  • Internet connection required for license activation and grace period update download
PC:
  • Windows 7 / Windows 8
  • Intel or AMD dual core CPU
  • Windows compatible audio hardware
  • 2 GB RAM
  • 1 GB of free HD space
  • Display resolution of 1024 x 768 recommended
  • DVD-ROM drive required for installation
  • USB-eLicenser and USB component connector
  • Internet connection required for license activation and grace period update download
© 2017 Elevator