Universal Audio LA-610MKII

SKU
232874
1.599,00 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

Der Artikel Universal Audio LA-610MKII ist nicht bei Elevator verfügbar.
Bei Fragen zum Artikel kannst du dich gerne via info@elevator.de oder über unsere Hotline (+49) 0251 / 60 99 311 an uns melden.

  • Mikrofonvorverstärkerschaltung in Vollröhrentechnik aus Bill Putnams legendärer 610 Modularkonsole
  • Echter T4 Optokompressor im Teletronix LA-2A-Stil
  • True-Bypass, größeres VU-Meter, verbesserte Ausgangsleistung und Schaltnetzteil mit automatischer Spannungserkennung
LA-610 MkII - Klassischer Röhren-Channelstrip Klassischer Röhren-Mikrofonvorverstärker und LA-2A-Kompressor in einem Gerät. Der LA-610 MkII kombiniert einen klassischen Mikrofonvorverstärker in Vollröhrentechnik, der auf unzähligen Albumklassikern von The Beach Boys bis Van Halen zu hören ist, mit einer authentischen Teletronix T4 Optokompressor-Schaltung. Dieses klassische Channelstrip-Design mit seinem warmen Vorverstärkerklang und seiner weichen, natürlich klingenden Kompression wurde um moderne, von Anwendern gewünschte Funktionen wie einen True-Bypass für den Kompressor, ein größeres VU-Meter, eine höhere Ausgangsleistung und ein automatisches Schaltnetzteil erweitert. Gegenüber den Vintage-Modellen bietet der LA -610 MkII zudem einen deutlich geringeren Rauschabstand. Der elegante und extrem beliebte schwarz auf schwarz Look rundet das Gesamtpaket ab. Ambitionierten Projektstudios, die auf der Suche nach dem echten UA Klangerlebnis sind, stellt der LA-610 MkII Klang, Qualität und Charakter zu einem erschwinglichen Preis zur Verfügung. - Mikrofonvorverstärkerschaltung in Vollröhrentechnik aus Bill Putnams legendärer 610 Modularkonsole - Echter T4 Optokompressor im Teletronix LA-2A-Stil - Vollständiger Vintage-Channelstrip zum bahnbrechenden Projektstudiopreis - UA Fertigungsqualität und Tradition, audiophile Komponenten, Montage in Handarbeit in den USA - Alle Eigenschaften Der LA -610 MkII basiert auf den legendären, von Bill Putnam in den 60er Jahren entwickelten Mischpultmodulen. Bekannt für ihren musikalischen Charakter und ihre Wärme, wurden unzählige Klassiker von Künstlern von Sinatra bis Van Halen durch diese Vorverstärker aufgenommen. Nach der Vorverstärkersektion stellt der LA-610 MkII den T4 Optokompressor zur Verfügung. Die einfache Bedienung und programmabhängige Beschaffenheit des T4 Kompressors im LA-610 sorgt für die gleiche extrem musikalische Steuerung, welche den LA-2A seit mehr als 40 Jahren zu viel geliebten Klassiker macht. Der elektrooptischen Detektor bzw. die T4 Zelle ist das Herzstück und die Seele des Teletronix LA-2A. Seine einzigartige Kombination aus Leuchtfolie und Fotowiderständen ist die entscheidende Schaltungskomponente, welche dem Kompressor seinen unverkennbaren Sound verleiht. Im Einsatz besticht der LA-610 MkII durch seine enorme klangliche Vielseitigkeit und wird damit zum idealen Front-End für das Aufnehmen mit modernen DAWs.

Features:

  • Mikrofonvorverstärkerschaltung in Vollröhrentechnik aus Bill Putnams legendärer 610 Modularkonsole
  • Echter T4 Optokompressor im Teletronix LA-2A-Stil
  • True-Bypass, größeres VU-Meter, verbesserte Ausgangsleistung und Schaltnetzteil mit automatischer Spannungserkennung
  • Mikrofonvorverstärker mit Gain- und Ausgangspegelreglern, variable Impedanzumschaltung und Instrumenten-DI für Aufnahmen mit Klangfärbung
  • Shelving-EQs für Höhen und Bässe
  • Vollständiger Vintage-Channelstrip zum bahnbrechenden Projektstudiopreis
  • UA Fertigungsqualität und Tradition, audiophile Komponenten, Montage in Handarbeit in den USA
  • True-Bypass der Kompressionsschaltung
  • Größeres und besser beleuchtetes VU-Meter
  • Verbesserte Ausgangssignalleistung
  • Universalschaltnetzteil
  • Verbesserte Stabilität dank Shelving-EQs im Gegenkopplungszweig
  • Verbesserte Signalkonsistenz durch feste Eingangsverstärkungswerte
  • Verschleißfreies LED-Jewel-Light
  • 1 Jahr eingeschränkte Garantie

Technische Daten:

  • Mikrofoneingangsimpedanz: wählbar, 500 Ohm oder 2k Ohm
  • Line-Eingangsimpedanz: 20k Ohm
  • Hi-Z-Eingangsimpedanz: wählbar, 2.2M Ohm oder 4 k Ohm
  • Mikrofoneingangspegel (max.): -8 dBu (2k Eingangsimpedanz und 15dB Pad in)
  • Ausgangspegel (max.): 80 Ohm
  • Frequenzgang: 20 Hz bis 20 kHz, +0.5 dB
  • Verstärkung (max.): 40 dB (Line), +77dB (Mic)
  • Rauschabstand: -72 dBu
  • Phantom Power: 48 V
  • Kompressionsverhältnis: 3:1, Soft-Knee, programmabhängig
  • Limiter Ratio: 8:1, Soft-Knee, programmabhängig
  • Attackzeit: 10 ms, programmabhängig
  • Releasezeit (zweistufig): 60 ms für ersten Release, dann 1 - 15 sec.
  • High-Shelving-Filter: +/-9 dB, gerastert (4,5, 7, 10 kHz)
  • Low-Shelving-Filter: +/-9 dB , gerastert (70, 100, 200 Hz)
  • Röhrenbestückung: (3) 12AX7, (1) 12AT7, (1) EL84
  • Spannungsversorgung: 100V / 120V / 240V, 30 Watt
  • Abmessungen: 19'', 2 HE
  • Gewicht: 6 kg
© 2017 Elevator