Pioneer DDJ-SP1

SKU
231219
Bewertung:
80%
(2)
299,00 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit
ab 22.08.2017 verfügbar (+ 1-2 Werktage Lieferzeit)
  • vorgemappte Tasten und Regler für eine dynamische Performance mit Serato DJ
  • Vier-Deck-Steuerung
  • Slicer erlaubt das Zerschneiden und Neuarrangieren von Tracks
  • MIDI-fähig
  • inkl. Software
  • Pads
  • Potis
  • USB
  • OSX (Mac)
  • Windows (PC)
  • Serato DJ
Gute Nachrichten für alle Nutzer von Serato DJ: Mit Pioneers neuem Digital-DJ-Controller DDJ-SP1 eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten für spontane und kreative Sessions. Der Add-on-Controller wurde für den nahtlosen Zugriff auf die vier Decks und die inspirierende Performance-Features der Software entwickelt. DJs können ihr Setup - zum Beispiel ein Laptop, Timecode-CDJ oder Turntable, mit einem DJM-900SRT Mixer oder einem DDJ-S1 Controller - mit dem DDJ-SP1 einfach erweitern. Dank der vorgemappten Tasten und Regler bietet der DDJ-SP1 ohne Umwege Zugriff auf die sechs Samples der Software, auf acht Hot Cues und auf über 30 Sound-FX von iZotope, ohne dabei die Tastatur oder Maus benutzten zu müssen. Mit seinen dynamischen Performance-Pads bringt der DDJ-SP1 eine weitere Dimension in die Performance: Dank der 16 gummierten LED-Pads können DJs sieben verschiedene Modi triggern: Hot Cue, Slicer, Roll, Sampler, Hot Loop, Auto Loop und Manual Loop. Im Velocity-Modus ist sogar die Steuerung der Sample-Pegel intuitiv über die Anschlagstärke des Pads regelbar. Auch präzise Loops, Scratches und Reverse-Play sind mit dem DDJ-SP1 ein Kinderspiel, dafür sorgt der Slip-Modus, in dem die Wiedergabe im Hintergrund unhörbar weiterläuft und die Musik dann wieder an der genau passenden Stelle hörbar wird. Wie schon sein Vorgänger, Digital DJ-SX (Modellname: DDJ-SX), wurde auch bei der Entwicklung des DDJ-SP1 großer Wert darauf gelegt, allen Anforderungen im harten DJ-Alltag gerecht zu werden. Das garantieren die äußerst widerstandsfähige und gut aussehende Aluminium-Frontplatte und die gummierten Regler. Dank seiner flachen Bauweise, der Sofort-Start-Option und dem optional erhältlichen T-U101 X-Stand lässt sich dieser Controller nicht nur überall mit hinnehmen, sondern ist auch die perfekte Ergänzung in jeder DJ-Kanzel.

Features:

  • vorgemappte Tasten und Regler für eine dynamische Performance mit Serato DJ
  • Vier-Deck-Steuerung
  • mehr als 30 Sound-FX von iZotope in höchster Qualität
  • acht Cue-Punkte auf jedem Deck
  • synchronisierbare Sample-Bank mit sechs Slots
  • Auto Loops, Manual Loops und Loop Roll für noch mehr Loop-Möglichkeiten
  • Slicer erlaubt das Zerschneiden und Neuarrangieren von Tracks
  • erweiterte Performance-Features für echten Eingriff in Live-Performances
  • Performance-Pads: 16 gummierte Performance-Pads
  • Slip-Modus: bei Loops, Reverse oder Scratch läuft der Track in diesem Modus unhörbar im Hintergrund weiter. Sobald der DJ seine Performance verlässt, läuft die Musik wieder am exakt richtigen Zeitpunkt weiter
  • professionelle Verarbeitung und ultimative Portabilität
  • MIDI vollständig zuweisbar zur Kontrolle jeder DJ-Software
  • lässt sich auf Pioneers T-U101 X-Stand befestigen (separat erhältlich)

Technische Daten:

  • Software: Serato DJ, Serato Video
  • Eingänge/Ausgänge: 1x USB-Anschluss (Typ B)
  • Maße: 328 × 178,7 × 47,4 mm
  • Gewicht: 1,4 kg
  • Serato DJ Software Anforderungen:
    PC:
    • Windows 7
    • 32-Bit: (CPU) 2,0 GHz Core 2 Duo/(RAM) 2 GB
    • 64-Bit: (CPU) 2,4 GHz Core 2 Duo/(RAM) 4 GB
    Mac:
    • Mac OS X 10.8.4/10.7.5/10.6.8
    • 32-Bit: (CPU) 2,0 GHz Core 2 Duo/(RAM) 1 GB
    • 64-Bit: (CPU) 2,4 GHz Core 2 Duo/(RAM) 4 GB
    • Bildschirmauflösung: 1280x720 oder höhere Auflösungen
Serato presents, Swindle at ADE
Serato presents, Swindle at ADE
© 2017 Elevator