Pioneer RMX-1000-K

SKU
225311
Bewertung:
100% of 100
(2)
709,00 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit
ab 15.01.2018 verfügbar (+ 1-2 Werktage Lieferzeit)
  • vollständig anpassbar mit exklusiver Software remixbox
  • X-Pad mit exklusivem Pitch-Control
  • hochwertige Konstruktion für klaren und reinen Sound
  • standalone
  • MIDI-fähig
  • Potis
  • Cinch
  • Klinke (6.3mm)
  • USB
Elevator Vlog - Folge 02: Pioneer CDJ-2000 Nexus & RMX-1000
Elevator Vlog - Folge 02: Pioneer CDJ-2000 Nexus & RMX-1000
Mit der Remix-Station RMX-1000 legt Pioneer die Messlatte für professionelles DJ-Equipment erneut höher. Der RMX-1000 ist ein revolutionäres 3-in-1-System, das Editing-Software mit innovativer Performance-Hardware und VST- sowie AU-Plugins kombiniert und ganz neue Möglichkeiten beim Arbeiten mit Effekten und Samples bietet. Technologische Innovationen sind seit jeher ein wichtiger Faktor für den Erfolg von Pioneer. Das jüngste Beispiel für Pioneers Innovationskraft ist die neue Remix-Station, mit der DJs das Eingangssignal bearbeiten, spontan neue Beats und Sounds erzeugen und jederzeit individuell angepasste Samples abrufen können. Dank der Quantize-Funktion sind die Sets zudem stets perfekt synchronisiert. Der RMX-1000 kombiniert die Funktionen von Studioeffekten und Beatboxes mit dem hohen Bedienkomfort von professionellem DJ-Equipment. Intuitive Performance-Interfaces von Pioneers Top-Mixern und -Effektgeräten - wie die Isolator-FX des DJM-2000, das X-Pad des DJM-900nexus und das Multi-FX-Chaining des EFX-1000 - wurden weiterentwickelt und in einer Einheit kombiniert. Zudem können mit den intuitiven Bedienelementen des RMX-1000 zahlreiche Parameter individuell angepasst werden. Alle Effekte werden über das Interface präzise gesteuert, sodass mühelos Ergebnisse erzielt werden, für die sonst stundenlange Automatisierungsverfahren im Studio oder roboterhafte Performance-Fertigkeiten erforderlich waren. Das Gerät ist jedoch nicht nur unglaublich einfach zu bedienen, sondern auch enorm flexibel einsetzbar. So können DJs mit Pioneers Editing-Software remixbox einzigartige Soundvarianten erzeugen, die Hardware des RMX-1000 individuell an ihren Performance-Stil anpassen und ihre eigenen Sample Banks auf das Gerät laden. Zudem haben DJs die Möglichkeit, ihre Einstellungen auf einer SD-Karte zu speichern, sodass sie überall mit ihrem ganz persönlichen DJ-Setup arbeiten können. Einstellungen und Samples renommierter internationaler DJs werden in Zukunft auf der Pioneer-Website zum Download bereitgestellt, um aufstrebende DJs zu inspirieren. Der RMX-1000 dient auch als USB-Controller für die im Lieferumfang enthaltenen VST- und AU-Plugins, sodass DJs mit diesen Plugins so intuitiv arbeiten können wie bei Studio-DJ-Mixes. Stundenlange Editing-Sessions gehören damit der Vergangenheit an, und bei Studioproduktionen eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten.

Features:

  • Remix-Station in Clubqualität mit umfassender Anpassbarkeit
  • Scene FX
  • Isolator FX
  • X-Pad mit exklusivem Pitch-Control
  • Release FX
  • vollständig anpassbar mit exklusiver Software remixbox
  • erster für DJs entwickelter Controller für Virtual Studio Technology/Audio Units
  • hochwertige Konstruktion für klaren und reinen Sound

Technische Daten:

  • Eingänge: 1x Cinch, 1x 6,3 mm Klinke
  • Ausgänge: 1x Cinch, 1x 6,3 mm Klinke
  • weitere Anschlüsse: 1x USB-B-Anschluss
  • Abtastfrequenz: 48 kHz
  • A/D- und D/A-Wandler: 24-Bit
  • Frequenzgang: 20 Hz - 20 kHz
  • Klirrfaktor: Max. 0,005 %
  • Rauschabstand: 102 dB
  • Dynamikreserve: 20 dB
  • Maße: 334 x 157 x 57 mm
  • Gewicht: 1,3 kg
  • Inkl. remixbox DJ-Software & RMX-1000 Plugin
Elevator Vlog - Folge 02: Pioneer CDJ-2000 Nexus & RMX-1000
Elevator Vlog - Folge 02: Pioneer CDJ-2000 Nexus & RMX-1000
© 2017 Elevator